Hitler's SS - Portrait in Evil

Filmhandlung und Hintergrund

Dramatischer Zweiteiler, der die Geschichte des Dritten Reiches aus der Sicht der kleinen Leute erzählt. Atmosphärisch dicht, sehr sorgfältig und mit starker Besetzung inszeniert - in weiteren Rollen spielen Carroll Baker, José Ferrer und David Warner. Engagierte Videothekare machen bei dem sehr fairen Händlerpreis ein sicheres Geschäft.

Die Geschichte zweier Brüder im Dritten Reich: der arbeitslose Karl läßt sich von der neuen Partei begeistern und wird Mitglied der SA. Nach dem „Röhm-Putsch“ landet er im KZ Dachau und später an der Front. Sein Bruder Helmut macht mit dem berüchtigten Heydrich als Förderer Karriere bei der SS und wird bei Kriegsende auf offener Straße erschossen. Beide lieben sie die Nachtclubsängerin Mitzi, die sich für den geläuterten Karl entscheidet.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Dramatischer Zweiteiler, der die Geschichte des Dritten Reiches aus der Sicht der kleinen Leute erzählt. Atmosphärisch dicht, sehr sorgfältig und mit starker Besetzung inszeniert - in weiteren Rollen spielen Carroll Baker, José Ferrer und David Warner. Engagierte Videothekare machen bei dem sehr fairen Händlerpreis ein sicheres Geschäft.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Hitler's SS - Portrait in Evil