Heike Makatsch als Hildegard Knef in Biopic

Ehemalige BEM-Accounts |

Hilde Poster

Im Juni wird in Magdeburg, später in Nordrhein-Westfalen, das Biopic „Hilde“ über die Schauspielerin und Chanson-Sängerin Hildegard Knef gedreht. Heike Makatsch („Schwesterherz“) spielt die Titelrolle, Regie führt Kai Wessel (TV-Film „Die Flucht“). Das Drehbuch von Maria von Heland („Große Mädchen weinen nicht“) basiert auf der 1970 veröffentlichten Autobiografie von Hildegard Knef, „Der geschenkte Gaul“. Der Film soll 2009 im Verleih von Warner Bros. in die Kinos kommen und wird von Egoli Tossell Film mit einem Budget von 9,6 Millionen Euro produziert. Die 1925 geborene Hildegard Knef stieg in den vierziger und fünfziger Jahren zum Nachkriegsstar auf mit Filmen wie „Die Mörder sind unter uns“ oder „Die Sünderin“, in dem sie als Prostituierte mit einer kurzen Nacktszene für einen Skandal sorgte. Auch Hollywood interessierte sich für sie und sie spielte unter anderem in „Schnee am Kilimandscharo“ aus dem Jahr 1952. Zwei Jahre später begann sie am Broadway in der Hauptrolle der Ninotschka im Musical „Seidenstrümpfe“ eine lange und erfolgreiche Reihe von Aufführungen. 1957 verließ sie die USA und verfolgte ihre Karriere als Chanson-Sängerin mit rauchiger Stimme. Hildegard Knef starb 2002 in Berlin. Zum Cast von „Hilde“ gehören auch Monica Bleibtreu („Vier Minuten“), Michael Gwisdek („Elementarteilchen“), Johanna Gastdorf („Neandertal“) und Henry Hübchen („Alles auf Zucker!“).

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Hilde"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Free-TV-Premieren von Weihnachten bis Neujahr

    Während der Weihnachtsfeiertage - und auch zwischen Weihnachten und Silvester - beschenken uns die deutschen TV-Sender wieder mit zahlreichen Free-TV-Premieren. Die Free-TV-Premieren im Überblick:24. Dezember 2011 - Zeichentrickfilm „Despereaux – Der kleine Mäuseheld“ um 9.55 Uhr im ZDF - Zeichentrickfilm „Die Schöne und das Biest – Weihnachtszauber“ um 14.55 Uhr bei Sat.1 - Zeichentrickfilm „Stuart Little 3 – Ruf...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 12. April 2010 um 20.15 Uhr, der Fantasyfilm “Thor: Der Hammer Gottes“. Der Film erzählt die Geschichte von dem Wikinger Thor, der mit seinen Kumpanen durchs Land zieht, um neuen Lebensraum für ihre Leute zu finden. Eine mysteriöse Insel scheint vielversprechend...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Hilde
  5. Heike Makatsch als Hildegard Knef in Biopic