Hilde

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Hilde"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Free-TV-Premieren von Weihnachten bis Neujahr

    Während der Weihnachtsfeiertage - und auch zwischen Weihnachten und Silvester - beschenken uns die deutschen TV-Sender wieder mit zahlreichen Free-TV-Premieren. Die Free-TV-Premieren im Überblick:24. Dezember 2011 - Zeichentrickfilm „Despereaux – Der kleine Mäuseheld“ um 9.55 Uhr im ZDF - Zeichentrickfilm „Die Schöne und das Biest – Weihnachtszauber“ um 14.55 Uhr bei Sat.1 - Zeichentrickfilm „Stuart Little 3 – Ruf...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 12. April 2010 um 20.15 Uhr, der Fantasyfilm “Thor: Der Hammer Gottes“. Der Film erzählt die Geschichte von dem Wikinger Thor, der mit seinen Kumpanen durchs Land zieht, um neuen Lebensraum für ihre Leute zu finden. Eine mysteriöse Insel scheint vielversprechend...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bäriges Berlin

    Bäriges Berlin

    Zum 59. Mal trifft sich die Filmwelt im kalten Februar zur großen Kino-Party in der Hauptstadt. Keine Angst vor Frostbeulen - das Programm heizt ein!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dreharbeiten zu Biopic "Hilde" beendet

    In Südafrika ist die letzte Klappe zu dem Biopic „Hilde“ gefallen, das Regisseur Kai Wessel (TV-Film „Die Flucht“) inszeniert. Heike Makatsch ist darin in der Titelrolle der Hildegard Knef zu sehen. Die Nachkriegsschauspielerin und Chansonsängerin erlangte zunächst in Deutschland Ruhm mit Rollen in „Die Mörder sind unter uns“ und „Die Sünderin“, bevor sie auch in Hollywood vor der Kamera stand und am Broadway Erfolg...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Heike Makatsch als Hildegard Knef in Biopic

    Im Juni wird in Magdeburg, später in Nordrhein-Westfalen, das Biopic „Hilde“ über die Schauspielerin und Chanson-Sängerin Hildegard Knef gedreht. Heike Makatsch („Schwesterherz“) spielt die Titelrolle, Regie führt Kai Wessel (TV-Film „Die Flucht“). Das Drehbuch von Maria von Heland („Große Mädchen weinen nicht“) basiert auf der 1970 veröffentlichten Autobiografie von Hildegard Knef, „Der geschenkte Gaul“. Der Film...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Knef-Biopic mit Heike Makatsch

    Die Egoli Tossell Filmproduktion plant die Verfilmung der Autobiografie von Hildegard Knef („Schnee am Kilimandscharo“), die unter dem Titel „Der geschenkte Gaul“ im Jahre 1970 erschien. Das Werk war stets umstritten, da es die Lebensgeschichte der Knef nur widersprüchlich rekonstruierte. Trotzdem oder grade deshalb soll das Buch Grundlage des Films werden. In Cannes wurde jetzt bekannt gegeben, dass Heike Makatsch („...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Hilde
  4. News