1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hereafter - Das Leben danach
  4. News

News

  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 5. Dezember 2011 um 20.15 Uhr, der Thriller „Gegen jeden Zweifel“ mit Jesse Metcalfe und Michael Douglas. Der Film dreht sich um den Fernsehreporter C.J., der überzeugt ist, dass Starstaatsanwalt Mark Hunter seine Prozesse mit gefälschtem Beweismaterial gewinnt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Warner nimmt "Hereafter" aus den japanischen Kinos

    Warner Bros. Pictures nimmt aus aktuellem Anlass den Katastrophenfilm „Hereafter“ von Clint Eastwood aus den japanischen Lichtspielhäusern. Grund für die kurzfristige Entscheidung ist eine Filmszene, in der sich zahlreiche Menschen vor einem einbrechendem Tsunami in Sicherheit bringen müssen. Aus Respekt vor den vielen tausenden Opfern, die vor wenigen Tagen in Japan selbst eines der schwersten Erdbeben mit einem...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Eastwood plant Film über FBI-Gründer

    Eastwood plant Film über FBI-Gründer

    Hollywood-Urgestein Clint Eastwood will das Leben des berühmt-berüchtigten FBI-Gründers J. Edgar Hoover verfilmen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Eastwood nimmt sich J. Edgar Hoover vor

    Clint Eastwood (Der fremde Sohn), der gerade in der Postproduktion zu seinem Drama Hereafter steckt, plant schon sein nächstes Regieprojekt. Es ist ein Biopic über den umstrittenen FBI Chef J. Edgar Hoover. Das Drehbuch dazu stammt von Dustin Lance Black, der zuvor schon das Drehbuch zu Milk verfasste. Hoover gründete 1935 das effiziente Federal Bureau of Investigation und formte es zu dem, was es heute ist. Bis zu...

    Kino.de Redaktion  
  • Eastwood trifft schwere Entscheidung

    Clint Eastwood (Gran Torino) schrieb als Schauspieler Filmgeschichte und auch als Regisseur ist er nicht zu bremsen. Doch nun ließ der mehrfache Oscargewinner verlauten, das er sich zur Ruhe setzt will. Aber keine Angst, er wird uns als Regisseur erhalten bleiben. Eastwood hat jedoch unter der Schauspielerei einen Schlussstrich gezogen. Auch wenn der inzwischen 79-jährige nicht mehr vor die Kamera treten wird, hat er...

    Kino.de Redaktion  
  • Clint Eastwood setzt sich zur Ruhe

    Clint Eastwood setzt sich zur Ruhe

    "Gran Torino" war der letzte Film, für den Hollywood-Urgestein Clint Eastwood als Schauspieler vor der Kamera stand.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bryce Dallas Howard in Clint Eastwoods "Hereafter"

    Die Schauspielerin Bryce Dallas Howard („Terminator 4: Die Erlösung“) übernimmt eine Rolle in dem übernatürlichen Thriller „Hereafter“, den Regisseur Clint Eastwood („Gran Torino“) inszeniert. In dem Drehbuch von Peter Morgan („Frost/Nixon“) geht es um drei Menschen, die unterschiedliche Todeserfahrungen gemacht haben. Matt Damon („Der Informant!“) spielt einen Amerikaner, ferner kommen eine französische Journalistin...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Cécile de France in Clint Eastwoods "Hereafter"

    Regisseur Clint Eastwood („Gran Torino“) dreht zurzeit sein übernatürliches Drama „Hereafter“, für das er sich so verschiedene Schauplätze wie Paris, London, Hawaii und San Francisco ausgesucht hat. Matt Damon („Der Informant!“) und die belgische Schauspielerin Cécile de France („Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt“) sind Hauptdarsteller in der Geschichte über unterschiedliche Todesbegegnungen dreier Menschen. Das...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Matt Damon spielt in Clint Eastwoods Thriller "Hereafter"

    Matt Damon („Das Bourne Ultimatum“) übernimmt die Hauptrolle in dem Mysterythriller „Hereafter“, bei dem Clint Eastwood („Gran Torino“) im Herbst Regie führen wird. Das Drehbuch für den Film mit übernatürlichen Elementen stammt von Peter Morgan („Frost/Nixon“). Die Geschichte wird von Warner Bros. unter Verschluss gehalten, aber mit „The Sixth Sense“ verglichen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Eastwood wird übersinnlich

    Hollywood-Urgestein Clint Eastwood könnte demnächst einen Mystery-Thriller à la The Sixth Sense drehen. Zumindest hat ihm Kollege Steven Spielberg angeboten, die Regie bei Hereafter zu übernehmen, einem Drehbuch, das er seit einiger Zeit auf dem Schreibtisch liegen hat und nun endlich umsetzen will. Über die Handlung wird noch ein großes Geheimnis gemacht, anscheinend soll ein ähnlicher Überraschungseffekt wie...

    Kino.de Redaktion  
  • Mysterythriller "Hereafter" für Clint Eastwood

    Clint Eastwood („Letters from Iwo Jima“) ist im Gespräch für den Regieposten bei „Hereafter“. Der Thriller mit übernatürlichen Elementen wird bei Dreamworks entwickelt. Das Drehbuch stammt von Peter Morgan („Die Queen“).

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Hereafter": Film über Tsunami in Planung

    Noch kein Jahr ist seit dem verheerenden Tsunami vergangen, der in Asien verheerende Schäden anrichtete, und schon wird in den USA ein Film über die Katastrophe geplant. Im Mittelpunkt steht ein Amerikaner, der nach der Flutwelle 70 Meilen zu Fuß und ohne Schuhe auf der Suche nach seiner Familie zurücklegt. Die Idee stammt von Michael Patwin. Inspiriert wurde er von Presseartikeln in denen Ähnliches berichtet wurde...

    Kino.de Redaktion