Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Herbie Fully Loaded
  4. News
  5. Keine Fahrt für "Herbie" in vielen Kinos

Keine Fahrt für "Herbie" in vielen Kinos

Keine Fahrt für "Herbie" in vielen Kinos

Am 4. August startet in den deutschen Kinos das Remake der klassischen Disney-Komödie „Herbie“. Hinter das Steuer des intelligenten und liebenswerten Käfers setzt sich diesmal Teenie-Idol Lindsay Lohan. Fraglich scheint es jedoch, ob in Deutschland dies viele Zuschauer zu sehen bekommen. Erst hat die Cinestar-Kette den Film komplett aus dem Programm genommen, nun hat auch das Cinemaxx nachgezogen. Damit verweigern zwei der großen Multiplex-Ketten des Käfer den Zutritt zu ihren Leinwänden. Der Grund ist der Protest der Kinos gegen die bereits feststehende DVD-Auswertung Anfang Dezember, die in keiner Relation zum geforderten Spitzenmietsatz des Verleihers Buena Vista stehen soll. Der hatte zwar den Satz von 53 % auf 50,4 % noch mal gedrückt, sorgte damit bei Cinestar und Cinemaxx jedoch nicht grade für Heiterkeit. Mit den Kinoketten Kinopolis und UCI ist Buena Vista noch am verhandeln, jedoch scheint es, als würden auch diese Kinoketten die Bedingungen nicht akzeptieren.