Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hellboy
  4. News
  5. Del Toro nimmt sich viel vor

Del Toro nimmt sich viel vor

Del Toro nimmt sich viel vor

Das bringt der Serienherbst auf Disney+
Poster Hellboy 2004

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Während Guillermo del Toro (Pans Labyrinth) noch mit der Postproduktion von Hellboy II: The Golden Army beschäftigt ist, bastelt er schon an seinem nächsten Regieprojekt. Dafür hat er sich David Moodys Roman Hater ausgesucht, der von einer brutalen Gewaltwelle handelt. Wann genau die Dreharbeiten dazu beginnen und welche Schauspieler beteiligt sind, ist bisher noch unbekannt.
Del Toro ist aber auch sonst sehr gut ausgebucht. Er will H.P. Lovecrafts At the Mountains of Madness verfilmen, arbeitete an einer Tarzan-Neuverfilmung für Warner Bros. Pictures und interessiert sich auch noch für die Geistergeschichte 3993. Wer aber nicht so lange warten will, am 4. September 2008 kommt der zweite Teil von Hellboy in die Kinos und Das Waisenhaus, bei dem er die Produktion übernahm, erscheint schon am 14. Februar.