Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hearts of Darkness - A Filmmakers Apocalypse

Hearts of Darkness - A Filmmakers Apocalypse

Kinostart: 12.03.1992
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Streaming bei:

Alle Streamingangebote
  • Kinostart: 12.03.1992
  • Dauer: 95 Min
  • Genre: Dokumentarfilm
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: Arsenal

Filmhandlung und Hintergrund

Die verrückte Hintergrundgeschichte zu einem der wichtigsten Spielfilme des 20. Jahrhunderts.

Francis Ford Coppolas „Apocalypse Now!“ hat eine in ihrer Faszination diesem Kino-Meilenstein adäquate Entstehungsgeschichte. Ehefrau Eleanor griff während des überlangen, teils unter katastrophalen Umständen ablaufenden Drehs des Öfteren zur Kamera. In den an sich für ein „Making of“ gedachten Aufnahmen begegnet man einem alkoholisierten, einen Herzinfarkt erleidenden Martin Sheen, einem so übergewichtigen wie unvorbereiteten Marlon Brando, sowie einem dem Nervenzusammenbruch nahen Regisseur.

Dokumentarfilm über die Dreharbeiten von „Apocalypse Now“.

Darsteller und Crew

  • Fax Bahr
  • George Hickenlooper
  • Eleanor Coppola
  • George Zaloom

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Hearts of Darkness - A Filmmakers Apocalypse: Die verrückte Hintergrundgeschichte zu einem der wichtigsten Spielfilme des 20. Jahrhunderts.

    Für die unter anderem mit zwei Emmys bedachte Doku nahmen sich Fax Bahr und George Hickenlooper nochmal des ursprünglichen Materials von Eleanor Coppola an. Jenes war von ihr, teils auch unbemerkt von ihrem Mann, erstellt worden. Im oscargekrönten Film-Klassiker „Apocalypse Now!“ geht es um die Personifikation des Wahnsinns des Vietnamkriegs - stilisiert als eine Art menschliche Tempelgottheit. Unter anderem wurde auf den vom Bürgerkrieg heimgesuchten Philippinen gedreht. Die Wirrnisse der Produktion sind beeindruckend dokumentiert.
    Mehr anzeigen