1. Kino.de
  2. Filme
  3. Headhunters
  4. News
  5. Mark Wahlberg für "Headhunters"-Remake im Gespräch

Mark Wahlberg für "Headhunters"-Remake im Gespräch

Ehemalige BEM-Accounts |

Headhunters Poster

US-Schauspieler Mark Wahlberg, derzeit in dem Thriller „Contraband“ in den US-Kinos zu sehen, möchte als nächstes die Hauptrolle in dem US-Thriller „Headhunters“ übernehmen.

Summit Entertainment kündigte bereits Ende letzten Jahres das geplante US-Neuverfilmung des norwegischen Thrillers „Headhunters“ von Morten Tyldum an. Die Geschichte basiert auf einem gleichnamigen Bestseller von Jo Nesbo und handelt von einem Headhunter namens Roger Brown, der einen exzellenten Ruf genießt. Doch gleichzeitig stiehlt er kostbare Kunstwerke von seinen Klienten. Als er den Holländer Clas Greve als neuen Kunden kennenlernt, plant er auch diesmal einen spektakulären Raub: ein lange verloren geglaubtes Gemälde des Malers Rubens. Doch diesmal hat sich Brown mit dem Falschen angelegt und eine gnadenlose Verfolgungsjagd beginnt.

Der Roman wird von Drehbuchautor Sacha Gervasi adaptiert, der gleichzeitig für die Regie vorgesehen ist. Eine Besetzung wurde bisher noch nicht bekannt gegeben, ebenfalls noch offen ist der Produktionsstart.

Der norwegische Originalfilm „Headhunters“ kommt am 15. März in die deutschen Kinos. Zeitgleich startet auch der US-Thriller „Contraband“ mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Mark Wahlberg für "Headhunters"-Remake im Gespräch

    US-Schauspieler Mark Wahlberg, derzeit in dem Thriller „Contraband“ in den US-Kinos zu sehen, möchte als nächstes die Hauptrolle in dem US-Thriller „Headhunters“ übernehmen. Summit Entertainment kündigte bereits Ende letzten Jahres das geplante US-Neuverfilmung des norwegischen Thrillers „Headhunters“ von Morten Tyldum an. Die Geschichte basiert auf einem gleichnamigen Bestseller von Jo Nesbo und handelt von einem...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Martin Scorsese für Jo Nesbøs "Schneemann" bestätigt

    Bereits vor einem Monat wurde er angekündigt, nun steht es offiziell fest: Der renommierte Regisseur Martin Scorsese („Departed“, „Shutter Island“) wird Jo Nesbøs Thriller „The Snowman“ in die Kinos bringen. Dabei begleitet der norwegische Bestseller-Autor die erste US-Verfilmung seiner Werke als Ausführender Produzent. Das Drehbuch wird Matthew Michael Carnahan adaptieren, eine Besetzung ist noch nicht gefunden. Die...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare