Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hausfrauen-Report 4. Teil: Hausfrauenreport International

Hausfrauen-Report 4. Teil: Hausfrauenreport International

   Kinostart: 25.01.1973

Filmhandlung und Hintergrund

Ingrid Steeger und Elisabeth Volkmann tummeln sich in Sexepisoden.

Der vierte Teil der „Sozialreport“-Reihe um permanent vernachlässigte und frustrierte Ehefrauen richtet seinen Blick auf Frauen in Budapest, London, New York, Paris und Barcelona. Dort geht’s genauso zu wie in Berlin oder München. Eine Frau gönnt sich den Ehemann der Nachbarin (Budapest), eine treibt es mit dem Neffen des Gatten (London); eine sucht in eindeutiger Absicht den Psychiater auf (New York); eine nimmt den Taxichauffeur (Paris) und eine schmuggelt einen als Nonne verkleideten Boxer ein (Barcelona).

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Hausfrauen-Report 4. Teil: Hausfrauenreport International

Darsteller und Crew

  • Angelika Baumgart
  • Ingrid Steeger
  • Claus Tinney
  • Erich Padalewski
  • Ernst Hofbauer
  • Werner P. Zibaso
  • Klaus Werner

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Hausfrauen-Report 4. Teil: Hausfrauenreport International: Ingrid Steeger und Elisabeth Volkmann tummeln sich in Sexepisoden.

    Vierter Teil der als „Sozialreports“ verkleideten Sexfilm-Reihe der Münchner Firma TV 13, diesmal unter der Regie von Ernst Hofbauer (neun „Schulmädchen-Report“-Regieleistungen) und nicht Hausregisseur Eberhard Schroeder. Die Dame mit dem Boxer wird von Elisabeth Volkmann (in vier Teilen dabei) gespielt, „Klimbim“-Partnerin Ingrid Steeger ist in der London-Episode zu sehen. Die Innenaufnahen entstanden komplett in Münchner Studios. Nur die Außenaufnahmen von Flughäfen und Straßen sind Dokumentarmaterial.
    Mehr anzeigen