Vorläufige Oscar-Nominierungen

Kino.de Redaktion |

Harry Potter und die Kammer des Schreckens Poster

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat die vorläufige Liste der Oscar-Nominierungen in den Kategorien Visual Effects und Sound Editing bekanntgegeben. Jeweils sieben Filme dürfen sich in den Kategorien Hoffunungen machen, die Vorauswahl zu überstehen und dann eventeull sogar die goldene Statue mit nach Hause zu nehmen. Die Vorauswahl findet am 4. Februar hinter verschlossenen Türen statt. Das Ergebnis wird dann am 11. Februar mit den anderen Nominierungen bekanntgegeben. In beiden Kategorien sind die Filme Harry Potter and the Chamber of Secrets, The Lord of the Rings - The Two Towers, Minority Report, Spider-Man und XXX nominiert. Bei den Visual Effects sind außerdem Star Wars: Episode II - Attack of the Clones und Men in Black II in der Vorauswahl. Die beiden Filme Road to Perdition und We Were Soldiers dürfen sich beim Sound Editing noch Hoffnungen machen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Harry Potter und die Kammer des Schreckens
  5. Vorläufige Oscar-Nominierungen