Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1
  4. News
  5. Daniel Radcliffe und Emma Watson fürchten Potter-Finale

Daniel Radcliffe und Emma Watson fürchten Potter-Finale

Ehemalige BEM-Accounts |

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 Poster
© Warner

Sie wurden gemeinsam mit ihren Helden erwachsen. Doch bald sind Harry Potter und Hermine Granger Filmgeschichte - Daniel Radcliffe und Emma Watson haben Angst vor der letzten Klappe.

Ein ganzes Jahrzehnt waren Daniel Radcliffe und Emma Watson "Harry Potter und "Hermine Granger". Bild: Warner

Abschiedsschmerz, der das Herz zerreißt. Bestimmt weiß Hogwarts-Dozent Horace Slughorn einen wirksamen Zaubertrank dagegen. Aber in unserer Welt der Muggels wäre das Zeug garantiert illegal. In zwei Wochen fällt die letzte Klappe für den zweiten Teil von „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes„. Wenn Daniel Radcliffe und Emma Watson danach nach Hause gehen, kann ihnen kein Zauber helfen - dann ist es für immer vorbei.

Daniel Radcliffe

Emma Watson über das Harry Potter-Ende: „Als ob jemand sterben würde“

Der 20-jährige Radcliffe spielt den Zauberschüler seit „Harry Potter und der Stein der Weisen„, der 2001 in die Kinos kam. Ein ganzes Jahrzehnt voller magischer Momente, in dem nicht nur die Helden von Hogwarts erwachsen wurden, sondern auch ihre Darsteller. Emma Watson, die strebsame und loyale Freundin Hermine Granger an Harry Potters Seite, ist in dieser Zeit zu einer bezaubernden jungen Dame gereift. Auch sie bekommt weiche Knie, wenn sie an den letzten Drehtag denkt:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Die 9 verrücktesten versteckten Anspielungen in berühmten Filmen

„Ich fühle mich, als ob jemand sterben würde. Man hat uns so sehr geliebt und so viel Aufmerksamkeit geschenkt - es ist unglaublich und ich bin stolz darauf. Das ist für mich ein Sturm der Gefühle“, sagt die 20-jährige Schauspielerin. Der erste Teil von „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ kommt am 18. November in die Kinos, Teil 2 am 14. Juli 2011.

Wie bekämpfen die Stars ihren Abschiedsschmerz? Daniel Radcliffe stürzt sich in Arbeit für das Musical „How to Succeed in Business Without Really Trying„. Kollegin Emma Watson dagegen nimmt den Fuß vom Gas: „Ich brauche eine Auszeit und habe keine Pläne für den Sommer gemacht.“

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare