„Harry Potter – Wizards Unite“: Jetzt vorregistrieren und Early-Access spielen!

Kristina Kielblock  

„Wizards Unite“ ist heiß erwartet und umso mehr, seit man weiß, dass „Hogwarts Mystery“ eine grobe Enttäuschung ist. Der Release des AR-Games wurde zwischenzeitlich schon für 2018 erwartet, es erscheint aber doch erst 2019. Google-Play-Nutzer können sich schon vorregistrieren. Der Trailer gibt kleine Einblicke.

Der In-App-Wahnsinn „Hogwarts Mystery“ konnte leider nur sehr geduldige oder reiche Menschen fesseln. „Harry Potter: Wizards Unite“ hingegen stammt von den Pokémon-Go-Entwicklern Niantic und bringt die Augmented-Reality-Technologie (erweiterte Realitätstechnik) und J.K. Rowlings „Wizarding World“ zusammen. Das klingt ein wenig mehr nach magischen Spielmomenten, oder? Hier der erste Trailer:

Es geht bald los! Vorregistrierung bei Google Play

Lange kann es nicht mehr dauern, wer auf der Wizards-Unite-Homepage seine Email-Adresse hinterlässt, bekommt die neuesten Infos frei Haus geliefert. Jetzt schon ist es für Android-Nutzer möglich, sich für das Spiel im Google Play Store vorzuregistrieren. Wie Niantic schreibt, könntet ihr dann zu den Glücklichen gehören, die zum Early-Access-Programm eingeladen werden. Viel Glück!

Gerüchte über exklusiven Harry-Potter-Deal mit Samsung

Könnte es einen ersten Release nur auf Samsung-Smartphones geben? Wir wollen es nicht hoffen. Nach Angaben des The Inquirer haben Samsung und Niantic einen 40-Millionen-Dollar-Deal abgeschlossen, bei dem es um ein exklusives Harry-Potter-Spiel geht. Alles weitere sind bislang nur Mutmaßungen, denn der Release von Wizards Unite steht nah bevor und bislang war nicht bekannt, dass Niantic noch ein weiteres Harry-Potter-Spiel in der Entwicklung hat.

Es könnte dabei aber auch nur um exklusive Funktionen gehen. Es soll sich nämlich um ein Spiel handeln, bei dem man den S-Pen von Samsung als Zauberstab nutzen kann. Es bleibt abzuwarten, was die beiden Firmen genau miteinander machen wollen. Man muss nicht gleich befürchten, dass der AR-Titel nur für Samsung-Geräte erscheint, es könnte sich auch um ein ganz anderes Spiel handeln oder wirklich nur um einige Sonderfunktionen.

Ihr könnt euch auf der offiziellen Wizards-Unite-Website schon registrieren und ein Mitglied der Eingreiftruppe werden.

Harry Potter Go

Nach demselben Prinzip wie bei Pokémon Go wird die echte Welt zur Spielfläche. Im Falle des „Harry Potter“-inspirierten Spiels heißt das, dass wir in unseren Städten und Vierteln nach geheimnisvollen Artefakten suchen können, Zauber erlernen und unterwegs den „Phantastischen Tierwesen“ und vielen Kult-Charakteren aus dem Harry-Potter-Universum begegnen können. Wie bei Pokémon Go soll es auch in diesem Spiel bestimmte Plätze geben, an denen ihr auf andere der Zauberei kundige Personen treffen und euch mit ihnen messen könnt.

„Harry-Potter“: Tattoos – Die 20 schönsten Harry-Potter-Tätowierungen

Raus mit den Zauberstäben! Wann erscheint „Wizards Unite“?

Noch steht kein genaues Datum fest. Niantic-Sprecherin Anne Beuttenmüller hatte zwar einem Gaming-Magazin versprochen, dass mit einem Release schon 2018 zu rechnen ist und zu hoffen wäre gewesen, dass der zweite Teil der „Phantastischen Tierwesen“ Anlass zur Spielveröffentlichung gegeben hätte, aber nun ist der Release erst 2019. Wann genau steht immer noch nicht fest.

Beta-Version testen? Registrieren für Neuigkeiten

Wenn ihr Informationen aus erster Hand sehr früh erhalten möchtet, meldet euch doch auf der offiziellen Website mit eurer E-Mail-Adresse an. Wir sind dort schon einige Zeit angemeldet und vor einer Flut von Mails muss sich niemand fürchten. Eher vor der Enttäuschung, dass keine Infos kommen. Vielleicht erfolgt aber über diesen Kanal auch eine Einladung, die Beta-Version zu testen? Wahrscheinlich dürfen dies Android-Nutzer zuerst tun. Wir hoffen darauf, dass sich bald etwas tut und halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Wer nicht dringend zaubern möchte, sondern vor allem draußen herumlaufen, kann übrigens auch das neue The-Walking-Dead-AR-Spiel kostenlos herunterladen und Zombies töten.

„Herr der Ringe“ oder „Harry Potter“? Wo haben diese 12 Darsteller mitgewirkt?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

Kommentare