Filmhandlung und Hintergrund

Typische Beziehungswirren der Gegenwart, mutmaßlich nicht ohne Bezüge zum eigenen Umfeld in kurzweilige Szene gesetzt von Autor, Regisseur und Hauptdarsteller Yvan Attal unter reger Beteiligung versierter Fachkräfte wie Emmauelle Seigner oder Attals Ehefrau Charlotte Gainsbourg. Im Grundton ernst, doch von bissigem Humor durchtränkt, sollte das starke Ensemble-Stück auch hierzulande Freunde des anspruchsvollen Gegenwartsdramas...

Drei Herren aus Paris, alle um die 40 Jahre alt und in ihren jeweiligen Beziehungssituationen unzufrieden, sind dicke Freunde. Hotelmanager Georges ist nur seines schulpflichtigen Sohnes wegen noch immer mit der zänkischen Zicke Nathalie verheiratet. Vincent dagegen liebt seine Frau Gabrielle - und leider auch alle anderen Frauen. Fred, der Playboy, ist unverheiratert und erlebt die Affären, von denen Georges und Vincent träumen. In Wahrheit aber sehnt er sich nach einer dauerhaften Beziehung.

Drei Pariser Herren in der romantischen Midlife-Crisis im Mittelpunkt einer ambitionierten Beziehungsdramödie von Autor, Regisseur und Hauptdarsteller Yvan Attal.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Happy End mit Hindernissen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

1,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Typische Beziehungswirren der Gegenwart, mutmaßlich nicht ohne Bezüge zum eigenen Umfeld in kurzweilige Szene gesetzt von Autor, Regisseur und Hauptdarsteller Yvan Attal unter reger Beteiligung versierter Fachkräfte wie Emmauelle Seigner oder Attals Ehefrau Charlotte Gainsbourg. Im Grundton ernst, doch von bissigem Humor durchtränkt, sollte das starke Ensemble-Stück auch hierzulande Freunde des anspruchsvollen Gegenwartsdramas auf weiter Linie zufrieden stellen. Garniert mit Cameos des Wahlfranzosen Johnny Depp.

Kommentare