Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hannibal - der Alptraum Roms

Hannibal - der Alptraum Roms

Filmhandlung und Hintergrund

TV-Verfilmung der BBC über das Leben des legendären Feldherrn, der die Weltmacht Rom auf eigenem Gebiet angriff.

Der 26-jährige Hannibal Barca macht sich mit einem riesigen Heer von Karthago aus auf den Weg, die Weltmacht Rom in die Knie zu zwingen. Als Kind hat er einen Eid geschworen, die seiner Heimat angetane Schmach zu tilgen. Ein gigantisches Unterfangen nimmt seinen Anfang, als der Feldherr mit 37.000 Elefanten und mehr als 40.000 Soldaten die Alpen überquert. Rom nimmt ihn zunächst nur mäßig ernst. Doch dann fügt Hannibal den römischen Verbänden Niederlage um Niederlage zu. Erst mit General Scipio, eine ähnlich markante Figur wie Hannibal selbst, kommt ein Gegner auf das Schlachtfeld, der ihm gewachsen ist.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Hannibal - der Alptraum Roms

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Hannibal - der Alptraum Roms: TV-Verfilmung der BBC über das Leben des legendären Feldherrn, der die Weltmacht Rom auf eigenem Gebiet angriff.

    Gelungene BBC-Verfilmung der allseits bekannten Geschichte, die mit für TV-Verhältnisse hochwertigen CGI-Effekten aufwartet. Hannibal-Darsteller Alexander Siddig glänzte ein Jahr zuvor in „Königreich der Himmel“ und „Syriana“. Regisseur Edward Bazalgette drehte im gleichen Jahr ebenfalls für die BBC ein ähnlich aufgebautes Dokudrama über Dschinghis Khan.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • "Rogue One: A Star Wars Story": Spielt Mads Mikkelsen "Starkiller"?

    Kino.de Redaktion08.09.2015

    Der dänische Schauspieler Mads Mikkelsen zählt nicht erst seit seiner Rolle als junger Psychiater Hannibal Lecter (später Anthony Hopkins in Das Schweigen der Lämmer) aus der TV-Serie Hannibal zu den besten Charakterdarstellern seiner Generation; auch auf der großen Leinwand trumpfte Mikkelsen bereits mehrfach im Charakterfach, wie in Die Jagd oder Michael Kohlhaas. Der 50-jährige ist darüber hinaus ein höchst...

  • "Game of Thrones"-Regisseur Neil Marshall inszeniert futuristischen Rache-Thriller

    Kino.de Redaktion29.07.2015

    Neil Marshall, der einige der blutigsten Game of Thrones-Episoden in Szene setzte, findet sein nächstes Filmprojekt in dem futuristischen Rache-Thriller The Sentence. Der Film, dessen Drehbuch aus der Feder von Creighton Rothenberger und Katrin Benedikt stammt, soll stilistisch Death Wish ähneln. Als Produzent ist Marc Helwig mit an Bord. Marshall besitzt bereits durch seine frühere Arbeiten eine breite Fangemeinde...

  • Akte X: Mini-Serie statt Kinofilm? David Duchovny und Gillian Anderson wieder Mulder und Scully

    Kino.de Redaktion25.03.2015

    Nach Akte X - Der Film und Akte X - Jenseits der Wahrheit war der cineastische Weg der FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully zumindest vorerst beendet. Seit Jahren wird aber immer wieder die Gerüchteküche um einen möglichen dritten Akte X-Film angefeuert, bisher lässt sich jedoch wenig Konkretes vorweisen. Die treuen Fans von Mulder und Scally bekommen nun aber Gelegenheit, ein Wiedersehen mit ihren Helden im Heimkino...

  • Cruise interessiert sich für 'The Monster of Florence'

    Kino.de Redaktion08.09.2008

    Tom Cruise (Von Löwen und Lämmern) sicherte sich die Rechte für Douglas Prestons Bestseller The Monster of Florence. Der Thriller um einen Serienkiller soll von Cruise produziert werden und es ist auch sehr wahrscheinlich, dass es sich der Schauspieler nicht nehmen lässt, selbst vor die Kamera zu treten. Der Fall vom Monster von Florence, das zwischen 1968 und 1985 in Italien elf grausame Doppelmorde begangen haben...