1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hanni & Nanni 2
  4. News
  5. "Hanni und Nanni 2" feiert Premiere in München

"Hanni und Nanni 2" feiert Premiere in München

Ehemalige BEM-Accounts |

Hanni & Nanni 2 Poster

Die zweite Verfilmung von Enid Blytons „Hanni und Nanni“ feierte am Sonntag in München Premiere. Zahlreiche Fans der erfolgreichen Jugendbuchreihe warteten geduldig auf die beiden Stars des Films Jana und Sophia Münster am roten Teppich. Außer ihnen waren Heino Ferch, Suzanne von Borsody, Katharina Thalbach, Carolin Kebekus, Barbara Schöneberger, Martin Ontrop, Sven Gielnik, Aleen Jana Kötter, Joyce Abou-Zeid, Nele Guderian und Luisa Spaniel mit von der Partie. Auch Regisseurin Julia von Heinz sowie die Produzenten Nico Hofmann, Gesa Tönnesen und Hermann Florin zeigten sich dem Publikum. Bevor die mit Spannung erwartete Filmvorführung los ging, präsentierte Sängerin LaFee den Gästen den Titelsong des Films „Zeig dich“.

Für alle Fans, die nicht dabei sein konnten, ist inzwischen ein Video der Premierenfeier eingetroffen - Viel Spaß!

In „Hanni und Nanni 2“ freuen sich die weltberühmten Zwillinge nach den Sommerferien auf ihr geliebtes Internat Lindenhof. Doch dort angekommen ist schon so einiges los: Frau Theobald muss verreisen und übergibt die Schulleitung an die liebenswerte, doch sehr chaotische Französischlehrerin Mademoiselle Bertoux. Sie muss sich gleichzeitig um ihren Neffen Philippe kümmern, der für zwei Wochen zu Besuch im Mädcheninternat ist. Darüber hinaus ist Lilly, die nervige Cousine der Zwillinge, zum Leidwesen der Mädchen seit dem neuen Schuljahr ebenfalls in Lindenhof. Nun soll auch noch eine echte Prinzessin unter den Neuen sein soll - Lilly versucht sogleich die Identität der Prinzessin auf die Spur zu kommen.

Universal Pictures bringt „Hanni und Nanni 2“ am Donnerstag, 17. Mai in die Kinos, Fans dürfen sich bereits auf einen geplanten dritten Film freuen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare