Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Halloween Kills
  4. News
  5. Ab heute in deutschen Kinos: „Halloween Kills“ bricht Leichenrekord

Ab heute in deutschen Kinos: „Halloween Kills“ bricht Leichenrekord

Ab heute in deutschen Kinos: „Halloween Kills“ bricht Leichenrekord
© IMAGO / Prod.DB

In „Halloween Kills“ mordet Slasher-Killer Michael Myers wieder einmal munter drauflos. Diesmal hinterlässt er die meisten Leichen in der Geschichte der Reihe.

Poster
Spielzeiten in deiner Nähe

Schon bald steht Halloween vor der Tür und das bedeutet, dass auch Michael Myers ein weiteres Mal in der Kleinstadt Haddonfield sein blutiges Unwesen treibt. Mit „Halloween Kills“ bekommen Horror-Fans ab dem 21. Oktober 2021 den zwölften Film aus dem Slasher-Franchise serviert. Erste Stimmen von Kritiker*innen sind sich einig, dass der Film ganz besonders blutig wird und „Halloween“ von 2018 in seiner Brutalität übertrifft.

Als Vorbereitung für „Halloween Kills“ könnt ihr (nochmal) den vorherigen Teil bei Amazon schauen

Tatsächlich ist „Halloween Kills“ von David Gordon Green sogar der Film mit den meisten Morden der gesamten Horror-Reihe, wie ComicBook.com erläutert. Mindestens 30 Menschen sterben in dem Film, wobei 25 davon von Michael Myers direkt getötet werden. Zum Vergleich in John Carpenters „Halloween“ von 1978 sterben lediglich fünf Figuren. Obwohl der Film zu den Horrorklassikern zählt, ist er laut einer Studie nicht einer der gruseligsten. Welche das sind, verrät euch das Video:

Den Rekord mit den meisten Kills in der „Halloween“-Reihe hatten bisher Rob Zombies Remakes des Films und „Halloween 5: Rache des Michael Myers“ mit jeweils 20 Leichen inne. „Halloween Kills“ ist aber nicht nur der neue Rekordhalter im eigenen Franchise, sondern ist nun auch Spitzenreiter im Slasher-Genre. Zuvor hatte Jason Voorhees aus der „Freitag der 13.“-Reihe mit jeweils 21 Kills in „Jason X“ und „Jason Goes to Hell: Die Endabrechnung“ den Rekord gehalten. „Nightmare on Elm Street“-Killer Freddy Krueger befindet sich dagegen am unteren Ende: In „Nightmare 2: Die Rache“ hatte zehn Menschen auf dem Gewissen.

Auch wenn über solche Zahlen häufig Uneinigkeit unter Fans herrscht, weil nicht immer klar ist, welche Kills gezählt werden und welche nicht, ist Michael Myers in „Halloween Kills“ eindeutig der bisher tödlichste Killer. Die Brutalität des Films hat sogar schon für eine Petition gesorgt, die fordert, dass eine Szene aus dem Anfang des Horrorfilms entfernt wird, natürlich ohne Erfolg. Fans können dagegen davon ausgehen, dass „Halloween Ends“, der in den USA am 14. Oktober 2022 in den Kinos starten soll, noch einmal die Anzahl der Kills erhöhen wird.

Blickt ihr bei so vielen Opfern noch durch und könnt den dazugehörigen Horrorfilm erraten? 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.