Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Guardians of the Galaxy Vol. 3
  4. News
  5. „Guardians of the Galaxy 3“ bringt Marvel-Figur wohl deutlich verändert zurück

„Guardians of the Galaxy 3“ bringt Marvel-Figur wohl deutlich verändert zurück

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

© Disney

Die Guardians of the Galaxy werden wir in geänderter Konstellation wiedersehen. Und Nebula könnte zudem deutlich anders sein als wir sie bisher kannten.

Nach „Avengers: Endgame“ erwartet uns beim Wiedersehen ein etwas anderes „Guardians of the Galaxy“-Team. Schließlich ist die Gamora (Zoe Saldana) aus dem Jahr 2014 verschwunden und derzeit nicht mehr Teil der Truppe. Erstmals offiziell wird dagegen ihre Schwester Nebula (Karen Gillan) an der Seite von Star-Lord (Chris Pratt) und Co. in ein Abenteuer starten.

Die „Guardians“-Filme und viel mehr Marvel gibt es bei Disney+

Dank des endgültigen Todes von Thanos (Josh Brolin) könnte uns dort jedoch eine andere Nebula als zuvor erwarten. Im Gespräch mit GalaxyCon Live (via comicbook.com) kündigte Nebula-Darstellerin Karen Gillan an, dass sie ihre Figur beim nächsten Auftritt gerne entwickeln würde:

„In ‘Avengers [Endgame]‘ musste sie sich der Quelle ihrer Misshandlung stellen, danach sah sie, wie [Thanos] tatsächlich aus ihrem Leben gelöscht wurde. Ich denke praktisch über die zukünftige Nebula in der Richtung nach: ‚Wie wird sie jetzt sein, da die Misshandlung dieser Person aus ihrem Leben verschwunden ist? Wie wird sie sich selbst wieder aufbauen?‘ Denn ich denke, es ist ein komisches Gefühl für jemanden, der von einem Elternteil misshandelt wurde, denn sie lieben sie trotzdem und sind traurig, dass sie tot sind, aber sie hassen sie auch und sind froh, dass sie weg sind.“

Wie es mit dem MCU weitergeht, erfahrt ihr hier:

Karen Gillan will Nebula bei ihrem nächsten Auftritt genau an diesen Punkt bringen, wo sie versucht, ihr eigenes Leben wiederaufzubauen. Dies dürfte ihre spannende Entwicklung auf die nächste Stufe führen. Schließlich lernten wir Nebula in „Guardians of the Galaxy“ als äußerst hasserfüllte Gegnerin von Gamora kennen.

Guardians of the Galaxy Vol. 2“ vertiefte ihre Beziehung: Nebula wollte eigentlich nur eine Schwester haben, da Thanos die beiden aber die ganze Zeit gegeneinander kämpfen ließ, war Gamora mehr mit ihrem Überleben beschäftigt und besiegte Nebula in ihren direkten Duellen. Thanos ersetzte die ständig verlierende Nebula deswegen Stück für Stück, weswegen sie inzwischen mehr Cyborg ist.

Nicht nur die Nebula-Darstellerin sieht deutlich anders aus als ihre MCU-Figur:

Bilderstrecke starten(34 Bilder)
„Avengers Endgame“: So sehen die Stars des Marvel-Films im echten Leben aus

Sehen wir Nebula doch schon vor „Guardians of the Galaxy 3“ wieder

In „Avengers: Infinity War“ stellte sich Nebula endgültig gegen ihren Vater, bevor wir in „Endgame“ bereits eine große Veränderung bei ihr beobachten konnten. Sie taute emotional auf, was vor allem im Kontrast zu ihrer 2014er-Version deutlich wurde. Es wäre also nur konsequent, wenn sich Nebula in „Guardians of the Galaxy 3“ vermehrt zu dem ein oder anderen Spaß hinreißen lässt, jetzt, wo Thanos dunkler Schatten nicht mehr derart stark auf ihr liegt und sie in ihrer neuen Chaos-Familie angekommen ist.

Wann wir die veränderte Nebula wiedersehen, ist derzeit aber noch unklar. Nach dem Hin und Her um Autor und Regisseur James Gunn ist weiterhin kein Kinostart für „Guardians of the Galaxy 3“ bekannt. Eventuell taucht Nebula aber auch in „Thor 4: Love and Thunder“ schon auf, immerhin sollen dort einige der Guardians eine Rolle spielen. Der nächste Auftritt des Donnergottes erfolgt in Deutschland am 10. Februar 2022. Falls Nebula dort auftaucht, ist ihr Part aber womöglich zu klein, um ihren neuen Charakter wirklich kennenzulernen. Spätestens in „Guardians of the Galaxy 3“ sollte uns aber das Debüt der neuen Nebula erwarten.

Nicht nur Thanos hat es erwischt. Aber wisst ihr noch, wie diese MCU-Figuren gestorben sind?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories