Filmhandlung und Hintergrund

TV-Thriller mit brisanten Akzenten und um Wirklichkeitsnähe bemüht. Basiert auf dem Roman „Paradigm Red“ des Erfolgsautors Harold King. Eine Ansichtskassette lag nicht vor, aber Thematik und Besetzung werden dem Film in Videotheken zu guten Umsätzen verhelfen.

Panne mit Folgen im AKW: Proteus, der Hauptcomputer, registriert irrtümlich entweichende Radioaktivität und riegelt das Gebäude ab. 14 Techniker sind im Kraftwerk gefangen. Der Beauftragte der Kernenergiebehörde Frank Brolen untersucht den Fall vor Ort. Sein Vorgesetzter weigert sich, die von Proteus verhängte Sperre aufzuheben. Brolens Verdacht auf Sabotage erhärtet sich, während er nach dramatischem Wettlauf gegen die Zeit die eingeschlossenen Männer retten kann.

Panne im AKW: Proteus, der Hauptcomputer, registriert irrtümlich entweichende Radioaktivität und riegelt das Gebäude ab. 14 Techniker sind im Kraftwerk gefangen. TV-Thriller mit brisanten Akzenten und um Wirklichkeitsnähe bemüht.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • TV-Thriller mit brisanten Akzenten und um Wirklichkeitsnähe bemüht. Basiert auf dem Roman „Paradigm Red“ des Erfolgsautors Harold King. Eine Ansichtskassette lag nicht vor, aber Thematik und Besetzung werden dem Film in Videotheken zu guten Umsätzen verhelfen.

Kommentare