Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Gothika
  4. News
  5. Diesel riskiert sein Leben

Diesel riskiert sein Leben

Ehemalige BEM-Accounts |

Gothika Poster
© Kurt Krieger

Obwohl sich Vin Diesel mit seinem kommenden Drama „Find me Guilty“ einen Ausflug ins anspruchsvollere und ernstere Genre gegönnt hat, ist er nun mit einem Actionkracher zurück.

Sein Lieblingsgenre bleibt der Actionfilm: Vin Diesel Bild: Kurt Krieger

In dem Science-Fiction-Thriller „Babylon A.D.“ wird Vin Diesel die Hauptrolle übernehmen und darf dabei wieder als Held gefeiert werden.

Der Film basiert auf dem Buch „Babylon Babies“ von Maurice Dantec und spielt in der nahen Zukunft. Zur Geschichte: Ein Söldner erhält 2013 den Auftrag, eine junge Frau von Russland nach Kanada zu bringen. Bald muss er erkennen, dass der Job doch nicht so einfach ist, wie er zuerst gedacht hat.

In der werdenden Mutter wächst ein genetisch verändertes Kind heran, dessen Geburt das Schicksal der Menschheit für immer verändern könnte. Der Söldner riskiert nun sein Leben, um sie vor Unheil zu bewahren.

Alles ändert sich

Diesel wird natürlich in die heldenhafte Rolle des Beschützers schlüpfen. Wer den Part der schwangeren Frau in Not übernehmen wird, ist noch nicht bekannt. Im Regiestuhl nimmt Mathieu Kassovitz („Gothika„) Platz, der auch für das Skript verantwortlich zeichnet. Die Dreharbeiten sollen bereits im Juni in Kanada und Osteuropa beginnen.

News und Stories