Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Goodbye, Norma Jean

Goodbye, Norma Jean

Filmhandlung und Hintergrund

Leidlicher TV-Film über den Aufstieg der berühmtesten Frau der Filmgeschichte, Marilyn Monroe.

Schon als 15-jähriger Teenager weiß Norma Jean Baker, dass sie etwas besitzt, was sie für Männer begehrenswert macht. Besessen von dem Wunsch, ein Star zu werden, geht sie durch die Ausbildungshölle Hollywoods, profiliert sich auf den Castingcouches zweitklassiger Produzenten und Regisseure, dreht Softpornos und wird schließlich mit Hilfe des Film-Moguls Hal James zur Kunstfigur Marilyn Monroe.

Darsteller und Crew

  • Misty Rowe
  • Terence Locke
  • Patch MacKenzie
  • Preston Hanson
  • Marty Zagon
  • Larry Buchanan

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Goodbye, Norma Jean: Leidlicher TV-Film über den Aufstieg der berühmtesten Frau der Filmgeschichte, Marilyn Monroe.

    Der 1974 entstandene Fernsehfilm erzählt in einer Rückblende vom Leben der Norma Jean Baker und darin die zumeist wenig erfreulichen Stationen ihres Lebens. Darsteller, Inszenierung und Dialoge sind leidlich, die meiste Zeit übertönt vom schmachtenden Geigen-Soundtrack. Auf der DVD befindet sich außerdem eine etwas gelungenere Dokumentation.
    Mehr anzeigen