Die besten Magier der Welt rauben Banken aus - und das FBI guckt in die Röhre.

Eine magische Rolle wartet auf Amanda Seyfried Bild: Kurt Krieger

Red Riding Hood„-Schönheit Amanda Seyfried und Mark Ruffalo liefern sich bald ein merkwürdiges Katz-und-Maus-Spiel zwischen FBI und richtig schlauen Magiern: Die beiden sind für den Thriller „Now You See Me“ von „The Transporter„-Regisseur Louis Leterrier im Gespräch. Damit leisten Seyfried und Ruffallo Jesse Eisenberg Gesellschaft, der die Hauptrolle spielen soll.

Der Film wird dreht sich um eine Gruppe superkluger Magier, die während ihrer Vorstellungen gemütlich Banken ausrauben und den Schatz im Publikum verteilen. Während die Zaubermeister dem Gesetz immer einen Schritt voraus zu sein scheinen, heftet sich ein FBI-Team an ihre Fersen.

Den FBI-Boss soll Ruffalo geben, während Amanda Seyfried als Technikgenie der Magier deren komplizierte Apparaturen entwirft.

Amanda Seyfried an der Trickkiste

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Gone

Das Ganze erinnert an die gelungene Trickkiste „Prestige - Meister der Magie“ und lässt auf viele ausgefeilte Zauberkunststücke hoffen. Mit Amanda Seyfried als Bauleiterin dürfte das Projekt auch eine sehr ansehnliche Angelegenheit werden.

Seyfried ist demnächst im SciFi-Thriller „In Time“ zu sehen und jagt danach in „Gone“ einen Serienkiller.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare