Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Godzilla vs. Kong
  4. News
  5. „Godzilla vs. Kong“ wird noch epischer: Diese Themes begleiten die Auftritte der Riesenmonster

„Godzilla vs. Kong“ wird noch epischer: Diese Themes begleiten die Auftritte der Riesenmonster

„Godzilla vs. Kong“ wird noch epischer: Diese Themes begleiten die Auftritte der Riesenmonster
© Warner Bros.

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Tom Holkenborg alias Junkie XL hat seine beiden Themes zu Godzilla und King Kong veröffentlicht. Die könnt ihr euch nun anhören.

Deutsche Godzilla- und King-Kong-Fans werden sich leider noch gedulden müssen, ehe sie in den Genuss des lange vorbereiteten Kampf der Titanen in „Godzilla vs. Kong“ kommen dürfen: Warner Bros. Hat den Kinostart von Regisseur Adam Wingards Kaiju-Film vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben. Ob der Film direkt über Streamingpartner Sky angeboten wird, ist noch nicht klar.

„Godzilla 2: King of the Monsters“ könnt ihr über Amazon streamen

Ein Trostpflaster gibt es nun aber doch: Komponist Tom Holkenborg, auch bekannt als Junkie XL, hat über Youtube seine Themes zu Godzilla und King Kong veröffentlicht:

Kenner werden heraushören können, dass Holkenborg die beiden Stücke wohl auch als Hommage an die Originale der Komponisten Ifukube Akira („Godzilla“, 1954) und Max Steiner („King Kong und die weiße Frau“, 1933) angelegt hat. Unter Fans ist bereits ein Glaubenskrieg darüber ausgebrochen, welches Stück besser ist. Dabei bemängeln einige, dass Godzillas Theme gerade mal zwei Minuten lang geht, während King Kong knapp fünf Minuten erhält.

Interessant ist auch, dass jeder einzelne Film innerhalb des MonsterVerse einen eigenen Komponisten hatte: Bei „Godzilla“ war es Alexandre Desplat, bei „Kong – Skull Island“ war es Henry Jackman, während sich Bear McCreary bei „Godzilla 2: King of the Monsters“ austoben durfte.

Und als wäre das nicht episch genug, gibt es ein neues IMAX-Poster zu bestaunen:

Diese Stars sind in „Godzilla vs. Kong“ dabei

Die Stars der Kaiju-Filme sind zwar eigentlich immer die riesigen Ungeheuer selbst, nichtsdestotrotz hat auch das MonsterVerse menschliche Protagonist*innen, die wichtig sind für die Handlung. Fans dürfen sich hier auf die Rückkehr von Millie Bobby Brown, Kyle Chandler und Zhang Ziyi freuen. Neu dabei sind dagegen Alexander Skarsgard, Rebecca Hall, Oguri Shun, Eiza González, Julian Dennison, Brian Tyree Henry, Ronnie Chieng sowie Demián Bichir.

Monsterduelle sind immer eine Wonne auf der großen Leinwand. Unser Video zeigt euch die fünf gigantischsten Kämpfe der Filmgeschichte:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.