1. Kino.de
  2. Filme
  3. Gladiator
  4. News
  5. maxdome: Vertrag mit NBC Universal International

maxdome: Vertrag mit NBC Universal International

Ehemalige BEM-Accounts |

Gladiator Poster

Die ProSiebenSat.1 Group baut ihr Video-on-Demand-Portal maxdome, das sie in Zusammenarbeit mit United Internet betreibt, weiter aus. Das Unternehmen hat sich in einem mehrjährigen Vertrag mit NBC Universal International Television Distribution die deutschen Video-on-Demand-Rechte an zahlreichen Blockbustern wie „Die Bourne Identität“ mit Matt Damon, „Gladiator“ oder „Hulk“ gesichert. Zusätzlich umfasst die Vereinbarung eine Library mit Titeln wie „Apollo 13“.   Mit Abschluss der Kooperation hält die ProSiebenSat.1 Group nun Verträge mit nahezu allen großen Hollywoodstudios für ihr Video-on-Demand-Portal, darunter Sony Pictures Television International, Paramount Pictures Global, Warner Bros. International Television Distribution Inc., MGM International Television Distribution Inc. und Disney-ABC International Television. Mit über 7000 Titeln ist maxdome somit die größte deutsche Online-Videothek.   Guillaume de Posch, Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Group: „Wir freuen uns, dass wir uns mit unserem Video-on-Demand-Portal maxdome so schnell an die Spitze des Marktes setzen konnten. Die Vereinbarung mit NBC Universal International Television sichert uns weitere attraktive Spielfilmrechte und komplettiert unsere Verträge mit den großen Hollywood-Studios. Dadurch wird die Marktführerschaft von maxdome nochmals unterstrichen.“

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare