Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Gladiator
  4. News
  5. Golden Globes 2001

Golden Globes 2001

Golden Globes 2001

Nach Nominierungen hieß es fünf zu fünf zwischen Ridely Scott’s Gladiator und Steven Soderbergh’s Traffic. Am Ende ging es dann zwei zu zwei aus. Der Gladiator wurde als bestes Drama und für den besten Soundtrack geehrt. Traffic erhielte den Preis für das beste Drehbuch und Benicio Del Toro darf sich bester Nebendarsteller nennen. Regisseur Ang Lee durfte ebenfalls zweimal am Rednerpult vorbeischauen, sein Film Crouching Tiger, Hidden Dragon wurde als bester ausländischer Film geehrt und der Meister selbst wurde bester Regisseur. Cameron Crowe’s Film Almost Famous fiel zwar an der Kinokasse durch, doch dafür waren die Kritiker begeistert. Der Film wurde als beste Komödie ausgezeichnet und Kate Hudson wurde beste Nebendarstellerin. Schließlich kommen wir noch zu den besten Schauspielern und Schauspielerinnen. In der Kategorie Drama wurden Tom Hanks (Cast Away) und Julia Roberts (Erin Brockovich) als beste ihres Fachs geehrt. Die besten komödiantischen Fähigkeiten besaßen letztes Jahr George Clooney (O Brother, Where Art Thou) und Renée Zellweger (Nurse Betty). Mal sehen inwieweit die Golden Globes dieses Jahr als Oscarbarometer taugen.