Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Girls Trip
  4. Stream

Girls Trip (2017) · Stream

Du willst Girls Trip online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Girls Trip derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Girls Trip bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Girls Trip bei Amazon Prime Video
Mieten ab 3.89€, Kaufen ab 3.89€
Zum Angebot *
Girls Trip bei Disney+
Flatrate
Zum Angebot *
Girls Trip bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Girls Trip bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Girls Trip bei iTunes
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 5.99€
Zum Angebot *
Girls Trip bei Google Play
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Girls Trip bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Girls Trip bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Girls Trip bei Chili
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Girls Trip bei Videociety
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.49€
Zum Angebot *
Girls Trip bei Videoload
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 5.99€
Zum Angebot *
Girls Trip bei Rakuten TV
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Girls Trip bei Microsoft
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *
Girls Trip bei Sky Store
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Girls Trip bei Maxdome Store
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 7.99€
Zum Angebot *

Filmhandlung

Komödie im Stil von „Hangover“ um vier Freundinnen, die sich nach fünf Jahren zum ersten Mal wiedersehen. Früher waren Ryan (Regina Hall), Sasha (Queen Latifah), Lisa (Jada Pinkett Smith) und Dina (Tiffany Haddish) unzertrennlich. Seitdem sind sie jedoch getrennte Wege gegangen. Um die alte Freundschaft aufzufrischen, reisen sie gemeinsam nach New Orleans, um eine exzessive Party voller Fehltritte und Kabbeleien zu feiern - und sich am Ende vielleicht doch wieder zusammenzuraufen.

„Girls Trip“ - Stream

Nachdem Scarlett Johansson in „Girls‘ Night Out“ eine chaotische Bacheloretteparty geschmissen hat, legt Regisseur Malcolm D. Lee („Barbershop: The NextCut“) nun einen weiteren Partyfilm für das weibliche Publikum nach. In den USA hat die deftige Komödie einen echten Erfolgsstart hingelegt. Bei Produktionskosten von insgesamt 19 Millionen Dollar spielte der Film sensationelle 113 Millionen allein in den USA ein.