Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ghostbusters - Die Geisterjäger
  4. News
  5. Dan Aykroyd bestätigt "Ghostbusters 3"-Gerüchte

Dan Aykroyd bestätigt "Ghostbusters 3"-Gerüchte

Ehemalige BEM-Accounts |

Ghostbusters - Die Geisterjäger Poster
© Warner

Der zickende Altstar, die kreischende Blondine, Probleme mit dem Drehbuch - oder doch nicht? Dan Aykroyd liefert endlich Fakten zu „Ghostbusters 3“

"Who you gonna call?" Bill Murray ist laut Dan Aykroyd definitiv bei "Ghostbusters 3" an Bord Bild: Warner

Zu „Ghostbusters 3“ geistern mehr Gerüchte herum, als es Gespenster in den beiden vorangegangen Teilen gab. Nun, da das Projekt endlich in Gang kommt, dreht sich alles um die Frage: Wer stellt die Fallen auf, in die Schleimer & Co in 3D tappen sollen?

Dan Aykroyd

„Ghostbusters 3“: Nicht nur Bill Murray, auch Sigourney Weaver macht mit

Mehr noch: Auch Sigourney Weaver hat laut Dan Aykroyd für „Ghostbusters 3“ zugesagt. Die zuletzt gehandelten Namen - derzeit ist das Casting in vollem Gange - bezeichnete Aykroyd als „sehr wahrscheinlich“. Gemeint sind die „Scary Movie„-Blondine Anna Faris und die Comedy-Stars der TV-Show Saturday Night Live, Will Forte und Bill Hader. Und sogar ein neues Gesicht hatte Dan Aykroyd im Gepäck: Eliza Dushku („Dollhouse“) sei auch im Rennen.

Schließlich nahm Dan Aykroyd noch zu dem Drehbuch Stellung, nach dem Regisseur und Ghostbusters-Urgestein Ivan Reitman die Stars dirigieren soll. Das Skript war der größte Zankapfel zwischen der einst so verschworenen Geisterjäger-Gemeinschaft: Die dritte Fassung ist soeben eingetroffen, teilte Aykroyd mit, und der Plan sei nun, im Mai 2011 mit den Dreharbeiten zu beginnen. Als Kinostart für „Ghostbusters 3“ wird Weihnachten 2012 angepeilt.

News und Stories