Neue Anzüge für Ghostbusters-Ladies

Ehemalige BEM-Accounts |

Ghostbusters Poster

Geister? Gibt’s doch gar nicht!

Overall und Protonenstrahler: So wurden die Original-Ghostbusters Kult - doch was tragen ihre weiblichen Nachfolger? Bild: Warner

Ghostbusters„-Fans wissen es natürlich besser, aber als Kristen Wiig und Melissa McCarthy ein Buch über die Existenz von Geistern schreiben, werden sie nur ausgelacht. Einige Jahre später hat sich Wiig trotzdem bis zur Dozentin an der angesehenen Columbia University hochgearbeitet.

Doch irgendjemand gräbt ihr Frühwerk aus und sie wird mit Schimpf und Schande von der Uni gejagt. Frustriert trifft sie sich mit ihrer alten Freundin - doch dann fallen tatsächlich Gespenster in Manhattan ein und die beiden und ihr Team werden nicht nur rehabilitiert, sondern müssen auch noch eben die Welt retten.

Und das tun die weiblichen Ghostbusters nicht etwa in knappen Kleidchen und Plateauschuhen, sondern ganz klassisch in leicht schäbigen, hellbraunen Overalls mit dem kultigen „Ghostbusters“-Zeichen: weißer Geist in rotem Verbotskreis. Dazu feste schwarze Schnürstiefel, denn frau will ja schließlich nicht ausrutschen, wenn ein übernatürliches Wesen den Boden mit Ektoplasma vollgeschleimt hat!

Die neuen Ghostbusters-Kostüme finden Sie im Web unter worstpreviews.com/images/headlines/temp/temp5451.jpg

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Ghostbusters

Leider müssen wir uns aber noch ein wenig gedulden, bis wir die neuen Ghostbusters in voller Montur auf der großen Leinwand bewundern können: Der Kinostart mit dem simplen Titel „Ghostbusters“ ist erst für nächsten Sommer geplant. So haben die beiden weiblichen Superstars, die von Kate McKinnon und Leslie Jones komplettiert werden, noch ein wenig Zeit, die richtige Chemie zu entwickeln. Denn das war das Geheimnis des Erfolgs ihrer männlichen Vorgänger: In Sachen absurder, aber perfekt getimeter Unsinnsdialoge waren besonders Dan Aykroyd und Bill Murray unschlagbar.

Ohnehin hat sich Regisseur Paul Feig, der Wiig und McCarthy zuvor bereits in „Brautalarm“ inszeniert hatte, einer recht undankbaren Aufgabe gestellt. Denn die Original Ghostbusters-Filme haben die Messlatte sehr hoch gelegt…

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Ghostbusters
  5. Neue Anzüge für Ghostbusters-Ladies