Get Smart Poster

Dwayne "The Rock" Johnson in "Get Smart"

Ehemalige BEM-Accounts  

Die Agentenkomödie „Get Smart“, die Regisseur Peter Segal („Spiel ohne Regeln“) für Warner Bros. ab Februar dreht, basiert auf einer 1965 von Mel Brooks und Buck Henry entwickelten Sitcom. Drehbuchautoren Tom Astle und Matt Ember, die gemeinsam „Zum Ausziehen verführt“ schrieben, haben der Kinoversion einen neuen Charakter hinzugefügt, Agent 23. Er wird gespielt von Dwayne „The Rock“ Johnson („Spiel auf Bewährung“). Die Hauptrolle des Maxwell Smart als Agent 86 wurde mit Steve Carell („Little Miss Sunshine“) besetzt, seine kompetentere Kollegin, Agent 99, mit Anne Hathaway („Der Teufel trägt Prada“). Die Rolle eines Bösewichts hat Terence Stamp („Die Geistervilla“) übernommen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare