Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Generation Ax

Generation Ax

Filmhandlung und Hintergrund

Annehmbarer B-Splatter nach selbstironischem Strickmuster von Low-Budget-Horrorhoffnung Tommy Faircloth („Crinoline Head“). Gehobener Hollywood-Teeniethrill der Marke „Heathers“ und „Jawbreaker“ lässt thematisch schön grüßen, doch werden die Bemühungen um gediegene Geschmacklosigkeitskomik erfolgreich von billigen Kulissen, schlechten Effekten und einer selbst für Garagenverhältnisse haarsträubend miserablen Synchronisation...

Die junge Blair ist vom Dasein als High-School-Teenager angeödet und mag nicht an den Riten ihrer Umgebung teilhaben. Als sie den ebenfalls von der Gesellschaft genervten Außenseiter Todd trifft, ist es Liebe auf den ersten Blick. Gemeinsam beschließt das Paar, künftig gestaltend in die Schulpolitik einzugreifen und mit der Waffe in der Hand für genehmere Verhältnisse zu sorgen. Schlechte Zeiten für Cheerleader-Prinzessinnen, Date-Raper und jeden anderen, der den beiden Psychos in die Quere kommt.

Darsteller und Crew

  • Brian Kelly
  • Roxanne Michaels
  • Marina Morgan
  • Tommy Faircloth

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Annehmbarer B-Splatter nach selbstironischem Strickmuster von Low-Budget-Horrorhoffnung Tommy Faircloth („Crinoline Head“). Gehobener Hollywood-Teeniethrill der Marke „Heathers“ und „Jawbreaker“ lässt thematisch schön grüßen, doch werden die Bemühungen um gediegene Geschmacklosigkeitskomik erfolgreich von billigen Kulissen, schlechten Effekten und einer selbst für Garagenverhältnisse haarsträubend miserablen Synchronisation torpediert. Ergänzung ohne weiterreichende Perspektive.
    Mehr anzeigen