Am Sonntagabend, 29. April 2012, steht zwischen RTL und ProSieben wieder ein Blockbuster-Duell an – diesmal mit gleich zwei Free-TV-Premieren. Zudem hat ProSieben am späteren Abend sogar noch eine weitere Free-TV-Premiere im Programm.

RTL strahlt um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere von „Eine zauberhafte Nanny – Knall auf Fall in ein neues Abenteuer“ mit Emma Thompson und Maggie Gyllenhaal aus. Im zweiten Teil der Fantasy-Reihe greift die knollnasige Nanny McPhee der überforderten Mrs. Green unter die Arme, deren Mann in der Armee dient. Währenddessen muss sie allein die Farm in Schuss halten und sich um drei freche Kinder kümmern. Wie gut, dass die exzentrische Nanny die Rasselbande so gut im Griff hat…

Ebenfalls um 20.15 Uhr setzt ProSieben auf die Premiere der Komödie „Der Kautions-Cop“ mit Jennifer Aniston und Gerald Butler in den Hauptrollen. Der Film dreht sich um Kopfgeldjäger Milo Boyd, der flüchtige Kriminelle einfängt und seinen Anteil an der Kaution kassiert. Doch sein neuer Auftrag ist brisant – ausgerechnet seine Ex-Frau Nicole soll er finden. Doch die Journalistin ist gerade einer heißen Story auf der Spur und tut alles, um ihren Verfolger abzuschütteln…

ProSieben legt im Anschluss um 22.25 Uhr sogar noch nach und strahlt den Actionthriller „Gamer“ das erste Mal im deutschen Fernsehen aus. In der Hauptrolle ist wieder Gerard Butler zu sehen. In dem Film lieben superreiche Gamer die neueste Entwicklung vom milliardenschweren Ken Castle. Für sein Spiel „Slayers“ hat er sich Todeskandidaten aus Gefängnissen besorgt, denen er Chips einsetzen lässt. So müssen sie als ferngelenkte Gladiatoren gegeneinander kämpfen. Wer 30 Runden überlebt, wird angeblich freigelassen. Doch geht wirklich alles mit rechten Dingen zu?

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare