Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Kate Beckinsale kehrt doch zu "Underworld" zurück

Kate Beckinsale kehrt doch zu "Underworld" zurück

Ehemalige BEM-Accounts |

Wenn’s der Regisseur und Ehemann verspricht, dann passiert es auch.

Kate Beckinsale in ihrer Paraderolle als Vampir-Lady Selene Bild: Sony Pictures

Aufatmen bei „Underworld„-Fans: Kate Beckinsale wird nun doch noch einmal in das sexy Latex-Outfit von Vampirin Selene schlüpfen und für mächtig Action im SciFi-Horroruniversum sorgen. Das hat kein Geringerer verraten als Serien-Erfinder und Regisseur Len Wiseman, nebenbei auch noch Beckinsales Ehemann:

„Wir arbeiten an mehreren ‚Underworld‘-Projekten“, sagt Wiseman auf der Comic Con in New York. „Es gibt einige Figuren, die uns sehr gefallen, die ihren Spinoff-Film bekommen, wie wir das schon bei ‚Aufstand der Lykaner‚ gemacht haben. Dazu haben wir auch noch einen weiteren Film mit Kate in Arbeit. Und dann wird es noch eine TV-Serie geben. Wir erweitern also das Underworld-Universum mehrfach, denn diese Projekte sind alle bereits mitten in der Entwicklung!“

Der erwähnte Ableger über eine Nebenfigur der bisherigen Filme ist der Grund, warum eine Rückkehr von Kate Beckinsale zunächst unwahrscheinlich erschien. Konkret ist nämlich ein Film über den Vampir David geplant, dem Beckinsale in „Awakening“ tatkräftig zur Seite gestanden hatte. Er wird wieder von Theo James dargestellt, der inzwischen mit „Divergent“ einen Riesenerfolg gelandet hat. Dementsprechend rechnete niemand damit, dass Beckinsale noch einmal in die „Underworld“ hinabsteigen würde.

Schaut Selene auch in der TV-Serie vorbei?

Doch nun sind also nicht nur gleich zwei Filme geplant, sondern - ganz im Trend aufwändiger Fantasy-Produktionen wie „Game of Thrones“ - auch noch eine ganze TV-Serie. Auf dem Bildschirm dürfte Kate Beckinsale eher keine große Rolle übernehmen, vielleicht springt aber der ein oder andere kurze Gastauftritt in einzelnen Episoden heraus.

Worum es dann im neuen Kinofilm mit Beckinsale gehen wird, das verriet Len Wiseman noch nicht, auch einen Zeitplan gab er noch nicht bekannt. Sobald es weitere Details zum Underworld-Spinoff, der Fortsetzung mit Selene und der TV-Serie gibt, erfahren Sie es hier.