Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Harrelson und Timberlake haben Beziehungsprobleme

Harrelson und Timberlake haben Beziehungsprobleme

Kino.de Redaktion |

Emma Stone (Paper Man), Patricia Clarkson (Shutter Island), Jenna Elfman (Love Hurts), Regisseur Will Gluck (Fired Up!) und Woody Harrelson (Zombieland) haben sich für die romantische Komödie Friends With Benefits eingetragen. Neben ihnen werden auch Justin Timberlake und Mila Kunis vor die Kamera treten, die zwei Freunde darstellen, die erst kürzlich katastrophale Beziehungen beendeten und ihre Freundschaft nun streng platonisch halten wollen. Doch wie so oft, ist das leichter gesagt als getan. Momentan verhandelt auch noch der New York Yankees Star Alex Rodriguez um eine Rolle und hofft, mit den Streifen sein Spielfilmdebüt zu geben. Das Drehbuch stammt von David A. Newman und Keith Merryman, während sich Martin Shafer, Liz Glotzer und Clint Culpepper um die Produktion kümmern. Mit den Dreharbeiten soll schon Ende des Monats in New York begonnen werden.