Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Frankenstein
  4. News
  5. Filmwelt gondelt nach Venedig

Filmwelt gondelt nach Venedig

Ehemalige BEM-Accounts |

Frankenstein Poster
© Kurt Krieger

Sehen und gesehen werden - das war von Anfang an das Motto der großen Filmstars.

Der Goldene Löwe wird in Venedig seit 1947 verliehen © Kurt Krieger

Deshalb traf man sich bereits am 6. August 1932 zu den Internationalen Filmfestspielen auf dem Lido in Venedig, um ein bisschen die Werbetrommel für sein neues Werk zu rühren oder Kontakte zu knüpfen. Graf Giuseppe Volpi di Misurata wollte damals den Tourismus für die Stadt ein wenig ankurbeln und organisierte das glamouröse Festival.

Mit sehr viel Erfolg - wie sich schnell zeigen sollte. Die Veranstaltung wurde vom Publikum so gut angenommen, dass Venedig jährlich Gastgeber eines der inzwischen wichtigsten Filmfeste der Welt wurde. Rouben Mamoulians „Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ eröffnete um Punkt 21.15 Uhr die erste Biennale.

Löwen-Konkurrenz

Außerdem konkurrierten 1932 James WhalesFrankenstein„, Frank CaprasIt Happened One Night“ und King VidorsThe Champ“ um die Gunst der Zuschauer, was zwei Jahre später zum ersten offiziellen Wettbewerb um die Coppa Mussolini führte. Erst 1947 wurde der Preis gegen den Goldenen Löwen ausgetauscht, der bis heute noch als begehrtester Preis des Festivals an den Regisseur des Gewinnerfilms verliehen wird.

News und Stories

  • Christopher Lee stirbt im Alter von 93 Jahren

    Kino.de Redaktion11.06.2015

    Mit Filmikone Christopher Lee verlässt ein weiterer der ganz großen für immer die Bühne des Lebens. Nach Angaben des britischen "Telegraph", der sich seinerseits auf die Familie der Leinwandlegende beruft, war Lee bereits vor drei Wochen mit Atembeschwerden und Herzproblemen in eine londoner Klinik eingeliefert worden. Kurz nach seinem 93. Geburtstag starb der beliebte britische Schauspieler dort am vergangenen Sonntag...

  • Avengers 2: Visions Entstehungsgeschichte nahe an den Marvel-Comics

    Kino.de Redaktion18.07.2014

    Bei Visions Genesis in Avengers 2 bleiben Marvel-Chef Kevin Feige und Regisseur Joss Whedon bei der Variante, die aus den Comics bekannt ist - anders als bei der Entstehungsgeschichte von Ultron, bei der sie sich einige Freiheiten nehmen werden. Dass Paul Bettany, der zuvor schon in den Iron Man-Filmen als Tony Starks persönlicher Butler in der Form der künstlichen Intelligenz J.A.R.V.I.S. zu hören war, in die Rolle...

  • Daniel Radcliffe: Chance auf neuen Harry Potter?

    Kino.de Redaktion10.07.2014

    Harry Potter-Schöpferin J.K. Rowling überraschte kürzlich die Fans des ehemaligen Zauberlehrlings mit einer neuen Story auf der offiziellen Harry-Potter-Webseite. Es handelte sich um eine Harry-Potter-Kurzgeschichte, die online ging, allerdings mit einem gereiften und bereits leicht ergrauten Magier als Titelhelden. Das reicht sicher kaum aus, um die Franchise-Maschinerie wieder anzuwerfen. Es war aber immerhin genug...

  • Frankenstein und seine diversen Ableger

    Kino.de Redaktion02.09.2011

    Mary Shelleys Gothic-Novel Frankenstein zählt ebenso wie Bram Stokers Dracula zu den absoluten Klassikern der Weltliteratur. Unzählige Male wurden beide bereits verfilmt. Was den Stoff unsterblich macht, ist wohl die außergewöhnliche Mischung aus Horror, Romanze und Drama. Derzeit stehen, wenn man den Angaben verschiedener Studios und Produktionsfirmen glauben schenken mag, sage und schreibe sieben Frankenstein-Neuverfilmungen...