Filmhandlung und Hintergrund

Sympathische Klamotte über einen Versicherungsdetektiv, der nach dem Tod seines Vaters eine Abversion gegen jede Form von Risiko entwickelt hat.

Seit dem Unfalltod seines Vaters hat Frank McKlusky eine Aversion gegen jede Form von Risiko entwickelt: Er wohnt immer noch bei seinen Eltern und trägt stets einen Helm. In Erinnerung an seinen Dad ist er Versicherungsdetektiv geworden, aber all die Arbeit lässt er seinen Partner erledigen. Als der getötet wird, muss Frank aus seinem Schneckenhaus kommen, um den Fall zu lösen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Frank McKlusky, C.I.: Sympathische Klamotte über einen Versicherungsdetektiv, der nach dem Tod seines Vaters eine Abversion gegen jede Form von Risiko entwickelt hat.

    In bester „Ace Ventura“-Tradition stellt sich Dave Sheridan als Komödienstar mit Zukunftsperspektiven vor. Dafür hat man ihm eine harmlose Klamotte auf den Leib gezimmert, die filmisch wenig glänzt, aber dafür Sheridans Talente bestens herausstellt. Randy Quaid und Dolly Parton leisten in Nebenrollen Schützenhilfe.

Kommentare