Judd ersetzt Tyler in 'Flypaper'

Kino.de Redaktion |

Flypaper Poster

Für die Komödie Flypaper kehrt Ashley Judd (Zahnfee auf Bewährung) nach einer fast einjähriger Auszeit, zurück ins Showgeschäft. Ursprünglich war für die Rolle Liv Tyler vorgesehen, doch nun wird Judd neben Patrick Dempsey (Valentinstag) und Tim Blake Nelson (Leaves of Grass) in dem Streifen zu sehen sein. Regisseur Rob Minkoff (The Forbidden Kingdom) kümmert sich um die Inszenierung, während Jon Lucas und Scott Moore das Drehbuch dazu liefern. In der Geschichte geht es um einen ungewöhnlichen Banküberfall. Zwei voneinander unabhängige Banden, wollen zur gleichen Zeit, die gleiche Bank ausrauben. Zeitgleich versucht ein Mann seine große Liebe, eine Kassiererin (Judd), in eben dieser Bank, zu retten. Um die Produktion kümmern sich Peter Safran, Mark Damon und Dempsey, die mit den Dreharbeiten schon nächste Woche in Louisiana beginnen wollen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Judd ersetzt Tyler in 'Flypaper'

    Für die Komödie Flypaper kehrt Ashley Judd (Zahnfee auf Bewährung) nach einer fast einjähriger Auszeit, zurück ins Showgeschäft. Ursprünglich war für die Rolle Liv Tyler vorgesehen, doch nun wird Judd neben Patrick Dempsey (Valentinstag) und Tim Blake Nelson (Leaves of Grass) in dem Streifen zu sehen sein. Regisseur Rob Minkoff (The Forbidden Kingdom) kümmert sich um die Inszenierung, während Jon Lucas und Scott...

    Kino.de Redaktion  
  • Ashley Judd in "Flypaper" mit Patrick Dempsey

    Die Schauspielerin Ashley Judd („Helen“) wird die weibliche Hauptrolle in der Komödie „Flypaper“ übernehmen. An der Seite von Patrick Dempsey („Verliebt in die Braut“) und Tim Blake Nelson steht sie für Regisseur Rob Minkoff („Forbidden Kingdom“) vor der Kamera. Die Geschichte handelt von zwei unabhängigen Teams, die ausgerechnet zum gleichen Zeitraum die gleiche Bank ausrauben wollen. Dabei läuft alles schief und...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bankraub-Komödie "Flypaper" mit Tim Blake Nelson

    Der Schauspieler Tim Blake Nelson („Der unglaubliche Hulk“) wird die Hauptrolle in der Komödie „Flypaper“ übernehmen. Die Geschichte über einen missglückten Bankraub, inszeniert Regisseur Rob Minkoff nach einem Drehbuch von den „Hangover“-Autoren Jon Lucas und Scott Moore.Die Produktion des Independentfilms übernehmen Peter Safran, Mark Damon sowie der Schauspieler Patrick Dempsey, der selbst in einer Nebenrolle...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Flypaper
  5. Judd ersetzt Tyler in 'Flypaper'