Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fluch der Karibik
  4. News
  5. Legolas will wieder zur See

Legolas will wieder zur See

Legolas will wieder zur See

Nächstes Jahr ist es soweit. Dann gibt es ein Wiedersehen mit den Helden von Mittelerde. Im zweiteiligen Hobbit-Prequel wird auch der elbische Bogenschützen Legolas, den Orlando Bloom in Der Herr der Ringe-Trilogie verkörperte wieder zu sehen sein, allerdings beschränkt sich sein Auftritt auf eine eher bescheidene Rolle. So richtig rund läuft es für Bloom in letzter Zeit ohnehin nicht. Da bereut er inzwischen vielleicht, wie vorschnell er damals seine Teilnahme an weiteren Fluch der Karibik-Filmen bekanntgab. Für ihn war nämlich nach dem dritten Teil Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt die Sache gegessen und so musste der Reboot der Reihe Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten ohne ihn auskommen.
Kürzlich gab nun der Hollywood-Darsteller bekannt: Ich war traurig, beim vierten Film nicht dabei gewesen zu sein und habe die Arbeit daran deutlich vermisst. Wenn man mich zurück wollen würde, wäre ich sofort dazu bereit! Na, hoffentlich hat Jerry Bruckheimer tüchtig die Ohren gespitzt. Rein kommerziell schienen allerdings sowohl Bloom als auch Keira Knightley, letztere von einer etwas deplatziert agierenden Penelope Cruz ersetzt, verschmerzbar. Ob Bruckheimer angesichts dessen wirklich noch mal tief ins Portemonnaie greift? Wobei es Bloom derzeit vermutlich recht günstig geben würde.