1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fletch - der Troublemaker
  4. News
  5. Jason Sudeikis will "Fletch" wiederbeleben

Jason Sudeikis will "Fletch" wiederbeleben

Ehemalige BEM-Accounts |

Fletch - der Troublemaker Poster
© XXXX

Ein Projekt auf den Spuren des Comedy-Giganten Chevy Chase

Jason Sudeikis will sich an den "Fletch"-Bestsellern versuchen. Bild: XXXX

Filmriese Warner Bros will die Figur des Investigativ-Journalisten „Fletch“ zurück auf die Leinwand bringen. Top-Kandidat für die Rolle ist laut ‚Hollywood Reporter‘ „Kill the Boss„-Star Jason Sudeikis. Die Verhandlungen laufen.

Den Geschichten um LA-Reporter Irwin Maurice Fletcher, kurz ‚Fletch‘, liegt eine Romanserie des US-Autors Gregory McDonald zugrunde. 1974 erstmals veröffentlicht, brachte sie es auf elf Fortsetzungen. 1985 griff sich Comedy-Legende Chevy Chase den Stoff und legte mit „Fletch - Der Troublemaker“ einen Hit hin.

Düstere Action-Komödie mit Herz

1989 probierte es Chase erneut und drehte „Fletch - Der Tausendsassa“. Nun soll also Jason Sudeikis die Rolle des Kult-Reporters übernehmen. Die Produzenten bezeichnen den Stoff als düstere Action-Komödie mit viel Herz und wollen den Film viel näher an McDonalds Bücher produzieren, als es bei den Chase-Filmen der Fall war. Ein Regisseur muss noch gefunden werden.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Fletch - der Troublemaker

Jason Sudeikis zählte - wie übrigens Chevy Chase auch - zum Ensemble der Comedy-TV-Show „Saturday Night Live“, er spielte in „Kill the Boss“ und demnächst in der Fortsetzung, sowie in „Wir sind die Millers„.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Kultkomödie "Fletch": Jason Sudeikis macht Chevy Chase Konkurrenz

    In den 80er Jahren ging Chevy Chase als "Fletch - Der Troublemaker" mit seinen außergewöhnlichen Methoden auf Mörderjagd. Nun scheint man bei Warner Bros. einen würdigen Nachfolger für die geplante Neuauflage der "Fletch"-Komödien gefunden zu haben: "Wir sind die Millers"-Star Jason Sudeikis.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Autor für Warners "Fletch"-Remake gefunden

    Warner Bros. Pictures entwickelt derzeit eine Neuverfilmung der Krimikomödie „Fletch“ aus den 80er Jahren mit Chevy Chase in der Hauptrolle. Nun konnte das Studio für das Drehbuch David Mandel an Bord holen, der bereits für die Fernsehproduktionen „Saturday Night Live“ und „Seinfeld“ verantwortlich ist. Die Geschichte basiert auf einer gleichnamigen Romanreihe von Gregory McDonald und handelt von einem originellen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Warner bringt die Krimikomödie "Fletch" zurück ins Kino

    Die vor einigen Jahren bereits angekündigte Neuverfilmung der Krimikomödie „Fletch“ hat mit Warner Bros. Pictures einen neuen Partner gefunden. Die unter dem Filmtitel „Fletch Won“ angekündigte Kinokomödie basiert auf einer gleichnamigen Romanreihe von Gregory McDonald. Bereits in den 80er Jahren fand mit „Fletch - Der Toublemaker“ und „Flecht 2“ die Geschichten um den originellen Journalisten, gespielt von Chevy...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare