• Fakten und Hintergründe zum Film "Fish Tank"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Die Free-TV-Premieren am Wochenende

    Am Wochenende haben die deutschen TV-Sender wieder einige Free-TV-Premieren im Programm. Hier eine Übersicht:Samstag, 11. Februar 2012 Animationsfilm „Bolt - Ein Hund für alle Fälle“ um 20.15 Uhr bei Sat.1: Die Welt der Filmstudios hat der niedliche Hund Bolt kaum je verlassen. Er weiß nicht, dass er die Rolle des mit außergewöhnlichen Fähigkeiten ausgestatteten Vierbeiners lediglich in seiner Fernsehrolle spielt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Christoph Waltz gewinnt BAFTA-Auszeichnung

    Am Sonntagabend, 21. Februar 2010 wurden feierlich die 63. BAFTA Film-Awards im Royal Opera House in London vergeben. Die Filmpreise der British Academy of Film and Television Arts (BAFTA) werden in insgesamt 23 Kategorien verliehen. Als Bester Film gewinnt der Kriegsfilm „Tödliches Kommando“ von Regisseurin Kathryn Bigelow, die auch für die Beste Regie ausgezeichnet wird. Damit kann sich der Film mit insgesamt fünf...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Das weiße Band" für Europäischen Filmpreis nominiert

    Michael Hanekes „Das weiße Band“, mit dem sich Deutschland für den Oscar bewirbt, ist für den Europäischen Filmpreis 2009 nominiert worden. Die Europäische Filmakademie wählte neben dem Cannes-Gewinner noch fünf andere Kandidaten für die Kategorie Europäischer Film aus: Stephen Daldrys „Der Voleser“, Danny Boyles „Slumdog Millionär“, „Jacques Audiards „Un prophète“, Andrea Arnolds „“Fish Tank“ und Tomas Alfredsons...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Cannes ehrt Waltz und Haneke

    Der Hauptpreis des 62. Filmfestivals in Cannes ging an die deutsche Produktion Das weiße Band. In dem Streifen, der nicht in Farbe gedreht wurde, zeichnet der österreichische Regisseur Michael Haneke ein Sittengemälde von einem deutschen Dorfes vor Beginn des Ersten Weltkriegs. Der Regisseur ist kein Unbekannter in Cannes, doch noch nie hielt er die Goldene Palme in seinen Händen. Als er diese von Jury-Vorsitzenden...

    Kino.de Redaktion  
  • Goldene Palme für Hanekes "Das weiße Band"

    „Das weiße Band“ des österreichischen Regisseurs Michael Haneke hat in Cannes die Goldene Palme gewonnen. Jury-Präsidentin Isabelle Huppert überreichte Haneke am Sonntag zum Abschluss der Filmfestspiele 2009 den Preis. Der in Schwarzweiß gedrehte Film, der als deutsche Produktion gelistet war, spielt am Vorabend des Ersten Weltkriegs in einem norddeutschen Dorf und handelt von mysteriösen Vorfällen, die wie rituelle...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • 62. Filmfestspiele in Cannes beginnen

    Am heutigen Mittwoch werden in Cannes die 62. Internationalen Filmfestspiele zum ersten Mal mit einem Animationsfilm eröffnet. Gezeigt wird an der französischen Cote d'Azur außerhalb des Wettbewerbs die Pixar-Animation „Oben“ in 3-D. Um die Goldene Palme konkurrieren 20 Filme, darunter die deutsche Koproduktion „Das weiße Band“ des österreichischen Regisseurs Michael Haneke. Ulrich Tukur und Susanne Lothar spielen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Treffen der Klassenbesten in Cannes

    Treffen der Klassenbesten in Cannes

    Vorhang auf für das größte Filmfestival der Welt. Auch in diesem Jahr sind ab dem 13. Mai viele große Stars dabei - und einige Überraschungen.

    Ehemalige BEM-Accounts