Ice Cube legt sich mit Psychiater an

Kino.de Redaktion  

Die Actionkomödie Ride Along ist das neuste Projekt von Ice Cube (First Sunday). Er spielt darin einen taffen Polizisten, der sich nur von seiner Schwester erweichen lässt. Als diese ihm mitteilt, dass sie mit einem reichen Psychiater verlobt ist, beginnt er, seinem zukünftigen Schwager, das Leben schwer zu machen und die Beziehung zu zerstören. Cube wird nicht nur die Hauptrolle übernehmen, er produziert den Streifen mit Matt Alvarez, Chris Bender und JC Spink und überarbeitet auch das Drehbuch. Was der Produktion jetzt noch fehlt, ist ein Regisseur.

Zu den Kommentaren

Kommentare