Final Destination Poster

Drehbeginn bei "Final Destination 4"

Ehemalige BEM-Accounts  

Die Dreharbeiten für den Horrorthriller „Final Destination 4“ beginnen noch im Februar in New Orleans. Regisseur ist David R. Ellis („Snakes on a Plane“), der schon den zweiten Film der Horror-Reihe inszenierte. Und auch der Drehbuchautor Eric Bress schrieb bereits die Geschichte von „Final Destination 2“. Diesmal hat ein Jugendlicher eine Vorahnung von einem tödlichen Unfall bei einem Autorennen. Das rettet ihm und ein paar anderen zwar das Leben, doch fortan wird er vom Tod verfolgt. Der Film mit einem Budget von 43 Millionen Dollar wird in 3-D gedreht. Auf der Besetzungsliste stehen Shantel VanSanten, Bobby Campo, Hayley Webb, Nick Zano, Krista Allen und Andy Fiscella.

News und Stories

Kommentare