Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fin de curso

Fin de curso

Fin de curso: Moderne amerikanische Teenagerkomödien lassen schön grüßen, wenn in dieser spanischen Antwort auf „Loser“ und Co. ein liebenswerter Außenseiter eine scheinbar gute Gelegenheit beim Schopfe packt, um sich vom belächelten Niemand zum Helden des Tages zu erheben. Der Weg dorthin ist gepflastert mit komischen Rückschlägen, peinlichen Pannen, drogengetränkten Tanzveranstaltungen und diversen Bestechungsversuchen,...

Filmhandlung und Hintergrund

Moderne amerikanische Teenagerkomödien lassen schön grüßen, wenn in dieser spanischen Antwort auf „Loser“ und Co. ein liebenswerter Außenseiter eine scheinbar gute Gelegenheit beim Schopfe packt, um sich vom belächelten Niemand zum Helden des Tages zu erheben. Der Weg dorthin ist gepflastert mit komischen Rückschlägen, peinlichen Pannen, drogengetränkten Tanzveranstaltungen und diversen Bestechungsversuchen,...

Als spindeldürrer und nicht besonders hübscher Sohn des örtlichen Bestatters gehört der jugendliche Jaime nicht zu den Stars in seiner Schulklasse. Das könnte sich nun allerdings ändern, denn wie es der Zufall will, ist ausgerechnet Jaime Zünglein an der Waage, als es darum geht, das Ziel der kommenden Klassenfahrt zu bestimmen. Während ein Teil der Klasse, viele Mädchen darunter, Paris den Vorzug gäbe, wünschen sich viele Jungs das Standpartyparadies Benidorm als Ziel. Jaime zeigt sich unentschlossen - und wird umgarnt.

Hochschüler Jaime lechzt vergebens nach Damen und Anerkennung. Jetzt aber ist seine Stimme gefragt, und das soll die anderen etwas kosten. Frivole Teenagerkomödie aus spanischer Küche nach amerikanischem Rezept.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Fin de curso

Darsteller und Crew

  • Jordi Vilches
  • Yohana Cobo
  • Alvaro Monje
  • Aida Folch
  • Pau Roca
  • Andreu Castro
  • Miguel Martí
  • Juan Carlos Rubio
  • Pedro Uriol
  • Antonio Gonzalez
  • David Pinillos

Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Moderne amerikanische Teenagerkomödien lassen schön grüßen, wenn in dieser spanischen Antwort auf „Loser“ und Co. ein liebenswerter Außenseiter eine scheinbar gute Gelegenheit beim Schopfe packt, um sich vom belächelten Niemand zum Helden des Tages zu erheben. Der Weg dorthin ist gepflastert mit komischen Rückschlägen, peinlichen Pannen, drogengetränkten Tanzveranstaltungen und diversen Bestechungsversuchen, doch am Schluss siegt die Liebe, und der Weg zu Glück und Sequel (am Strand) steht weit offen. Spaßig, nicht zu vulgär, solide Unterhaltung für Teens.
    Mehr anzeigen