Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Nick Hornby wird amerikanisiert

Nick Hornby wird amerikanisiert


Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Die Produktionsgesellschaft Fox hat sich die Rechte an Nick Hornby’s Roman Fever Pitch geangelt. In dem Buch beschreibt der Autor seine Liebe zu einem Englischen Fußballclub. Nachdem man in Amerika mit Fußball noch immer recht wenig anfangen kann, wird das Drehbuch einfach umgeschrieben. Aus dem Fußballteam wird kurzerhand eine Baseballmannschaft, genauer gesagt, die Boston Red Sox. Lowell Ganz und Babaloo Mandel sind dafür verantwortlich, daß bei der Amerikanisierung des britischen Stoffes nichts in die Hose geht. Nick Hornby, der bei Original noch das Drehbuch geschrieben hatte, wird beim Remake als ausführender Produzent ein Wörtchen mitreden. Die selbe Funktion wird David Evans, dem Regisseur des Originals, zu teil.