Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fast & Furious 9
  4. News
  5. #HilfDeinemKino: Mit dieser Kampagne unterstützt ihr Kinos in Corona-Zeiten

#HilfDeinemKino: Mit dieser Kampagne unterstützt ihr Kinos in Corona-Zeiten

Author: Philipp SchleinigPhilipp Schleinig |

© imago images / Stefan Zeitz

Der Coronavirus bringt das öffentliche Leben zum Erliegen, viele Menschen kämpfen um ihre Existenz. Verschiedene Maßnahmenpakete sollen dem entgegenwirken. Mit der Kampagne #HilfDeinemKino könnt ihr jetzt sogar selbst etwas tun.

Der Coronavirus sorgt auch in der Filmwelt für große Probleme – Kinostarts werden verschoben, Serien-Produktionen unterbrochen. Die Beispiele reichen von „James Bond“ über „Black Widow“ und „Stranger Things“ bis hin zu „Fast & Furious 9“. Wann die Produktionen wieder aufgenommen werden können, bleibt zur Zeit weiterhin fraglich.

Schon in der frühen Phase der Corona-Pandemie in Deutschland wurden öffentliche Einrichtungen wie Museen, Theater, Opern und eben auch Kinos geschlossen. Die Kampagne #HilfDeinemKino soll die Kino-Betreiber*innen, die wie viele andere Geschäftszweige massiv von den Besucher*innen abhängig sind, jetzt unterstützen.

Und dabei sind vor allem wir als Film-Fans, Kino-Liebhaber und Zuschauer gefragt!

Dabei kann jeder helfen und das ganz einfach von zu Hause aus.

So unterstützt ihr die Kinos in Deutschland:

    1. Geht auf hilfdeinemkino.de.
    2. Scrollt nach unten zur interaktiven Karte und wählt das Kino aus, welches ihr unterstützen wollt. Ihr könnt natürlich jede Stunde, jeden Tag – wie es euch beliebt – das Kino auch wechseln und so mehrere Kinos unterstützen.
    3. Dann erscheint ein Fenster, in dem ihr nur noch bestätigen müsst, in welcher Qualität ihr die Spots sehen wollt.
    4. Und schon geht es los. Werbung rettet Kinos.

Jeder abgespielte Werbespot unterstützt das jeweilige Kino finanziell. Diese tolle Aktion stammt von der Weischer.Cinema, die für die Werbebuchungen und -ausspielungen in den Kinos deutschlandweit verantwortlich zeichnet. Innerhalb weniger Tage wurde #HilfDeinemKino von den Mitarbeiter*innen aus dem Boden gestampft.

Natürlich könnt ihr eure Lieblingskinos auch unterstützen, indem ihr jetzt Gutscheine erwerbt, die ihr dann in ruhigeren Zeiten einlösen könnt. Jetzt gilt es, die Kinos (und andere Fachgeschäfte) zu unterstützen, wo wir eben können.

Wenn die Kinos dann wieder geöffnet haben, erwarten uns diese Highlights:

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare