1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fast & Furious 9
  4. News
  5. „Fast & Furious 9"-Überraschung gestrichen: Ben Stiller dementiert Gerüchte

„Fast & Furious 9"-Überraschung gestrichen: Ben Stiller dementiert Gerüchte

Nino Bozzella |

© Universal

Die „Fast & Furios“-Reihe zieht viele Schauspieler*innen an, aber Ben Stiller gehört anscheinend nicht dazu.

Update:

Ben Stiller selbst hat sich mittlerweile zu dem Gerücht geäußert, er würde in „Fast & Furious 9“ mitspielen. Die Berichten seien laut seiner Aussage übertrieben, im Sinne von: überhaupt nicht wahr. Was er laut eigener Aussage aber bedauert. Unsere ursprüngliche News von gestern folgt unverändert.


News vom 02. März 2020:

Ursprünglich hat die „Fast & Furious„-Reihe ganz harmlos angefangen, als es noch um illegale Autorennen ging. Mit „Fast & Furious 9“ hat sich mittlerweile ein riesiges Franchise etabliert, in dem unzählige Stars auftreten und fester Bestandteil der Besetzung sind. Neben Hollywood-Größen wie Dwayne Johnson und Vin Diesel soll angeblich ein weiterer Schauspieler dazu kommen. Die Rede ist von Ben Stiller, den man eher aus Komödien kennt, weswegen sein Auftritt durchaus überraschend wäre.

Page Six behauptet, dass der 54-jährige Schauspieler Teil des Films werden soll. Die Dreharbeiten sind zwar schon abgeschlossen, aber es sollen noch Szenen nachgedreht werden, in denen Ben Stiller möglicherweise involviert sein wird. Des Weiteren wird vermutet, dass der Schauspieler eher einen Cameo-Auftritt haben wird. Derzeit ist das aber ein Gerücht und entsprechend mit der nötigen Portion Skepsis zu bewerten. Dass Stiller Action-Filme kann, hat er schon in „Tropic Thunder“ bewiesen, auch wenn der Film etwas überdrehter war. Nichtsdestotrotz nimmt sich die „Fast & Furious“-Reihe auch nicht immer so ernst und überzeugte mit absurden Action-Szenen.

Falls ihr euch „Fast & Furious 9″ anschauen wollt, solltet ihr noch einiges wissen: 

Ben Stiller wäre nicht der einzige Neuzugang

In „Fast & Furious 9“ wird dieses Mal Dwayne Johnson nicht mit von der Partie sein. Allerdings kommt dafür Wrestling-Kollege John Cena, der den Bruder von Dominic Toretto (Vin Diesel) spielen soll. Auf die Frage, ob Cena den Bösewicht spielen wird, antwortete der Schauspieler und Wrestler folgendermaßen: „Diese Frage sollten wir lieber den Zuschauern überlassen und der gesamten ‚Fast & Furious‘-Familie auf der ganzen Welt. Nicht vergessen, der Trailer wirft einige Fragen auf und ich bin der letzte, der sie beantworten könnte.“

Viele Fans vermuten nicht zuletzt wegen des Trailers, dass John Cena den Schurken des Films spielen wird. Was für eine genaue Rolle dagegen Ben Stiller haben wird und ob er überhaupt im Film auftaucht, ist noch nicht sicher. Fakt ist, dass „Fast & Furious 9“ in Deutschland am 21. Mai im Kino starten wird.

Hier könnt ihr eure Expertise unter Beweis stellen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare