Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fast & Furious 7
  4. News
  5. Ableger für "Fast & Furious" geplant

Ableger für "Fast & Furious" geplant

Alexander Jodl |

Fast & Furious 7 Poster

Während die Vorbereitungen für einen achten Teil von „Fast & Furious“ laufen, verhandelt Universal mit Vin Diesel über mögliche Prequels und Spin-offs.

Universal bereitet derzeit nicht nur einen achten Teil des erfolgreichen „Fast & Furious„-Franchises vor. Das Studio verhandelt außerdem mit Hauptdarsteller Vin Diesel über mögliche Prequels und Spin-offs. Das berichtet der Filmnachrichtenblog „Deadline.com“. Dabei sollen dem Bericht zufolge aber Figuren im Vordergrund stehen, die bis dato nicht so sehr im Mittelpunkt gestanden hatten - wie beispielsweise der in den Teilen fünf, sechs und sieben von Dwayne Johnson gespielte Luke Hobbs.

Priorität haben aber trotz dieser Planungen weitere Sequels des Franchises. Teil acht wird von F. Gary Gray inszeniert und soll ab April kommenden Jahres gedreht werden; ein Kinostart ist für April 2017 anvisiert. Dies soll der Beginn einer neuen Trilogie sein. Diesel schließt dabei nicht aus, dass künftig auch Justin Lin, der die Teile drei bis sechs inszeniert hatte, wieder mit an Bord sein wird. Für Teil acht hatte er wegen seiner Arbeit an „Star Trek Beyond“ absagen müssen.

News und Stories