Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fairy Tail: Dragon Cry
  4. Netflix: Anime 2017 & 2018 - Liste der Serien & Filme im Stream

Netflix: Anime 2017 & 2018 - Liste der Serien & Filme im Stream

Author: Kristina KielblockKristina Kielblock |

Fairy Tail: Dragon Cry Poster

Netflix streamt mehr als man anschauen kann, aber für Anime-Fans ist das Angebot nach wie vor überschaubar. Was gibt es gerade und was wird gewiss 2017 und 2018 noch zu Netflix Deutschland kommen?

Fairy Tail: Dragon Cry“ müsst ihr im Kino sehen und auch die erste Staffel der gleichnamigen Serie gibt es nicht auf Netflix Deutschland. Dennoch kann sich auch ein Anime-Fan ein Weilchen auf Netflix aufhalten. Sehr viel mehr legale Streams von Anime findet ihr natürlich auf den spezialisierten Portalen. Im Folgenden seht ihr eine Liste der Anime-Filme und -Serien, die ihr derzeit auf der Streaming-Plattform finden könnt, den Status der Staffelfortsetzungen und eine kleine Vorschau auf die Zukunft 2017 / 2018. In unseren anderen Artikeln könnt ihr nachlesen, was die besten Serien und Filme auf Netflix sind. In Netflix Neuerscheinungen 2018 erfahrt ihr, welche Neuheiten es im jeweiligen Monat gibt.

Nostalgie-Quiz: Kennt ihr noch diese Anime von RTL 2?

Netflix: Anime-Serien 2017 - eine Übersicht (Stand: 04. Juli 2017)

Das Angebot von Netflix ist länderspezifisch. Hier sind nur Produktionen gelistet, die über einen deutschen Account zu sehen sind.

The Seven Deadly Sins“ (2016): Staffel 1 & 1 Special (nicht die zweite Staffel!). Fantasy, Abenteuer und Action. Deutsche DVD im Winter 2017 zu erwarten.

Magi: Adventure of Sinbad“ (2016): 13 Episoden in der ersten Staffel, Netflix Original. Zu einer zweiten Staffel liegen noch keine Informationen vor. Erweitert das Magi-Universum um die Figur Sinbad.

Fate / stay night“ (2015): 2 Staffeln mit 26 Episoden. Magierin Rin Tosaka im Kampf um den Heiligen Gral.

Wakfu„: 2 Staffeln mit 52 Folgen. Eliatrop Yago verfügt über übernatürliche Kräfte und will die Geheimnisse des Wakfu ergründen. Eine dritte Staffel ist zumindest geplant.

Akame Ga Kill“ (2014): Eine Staffel mit 24 Folgen. Tatsumi will seinem armen Dorf helfen und schließt sich einer Gruppe im Kampf gegen die korrupte Regierung an.

Little Witch Academia“ (2017): Eine Staffel mit 13 Episoden. Zusätzlich zwei Filme mit 26 Minuten (2013) und 55 Minuten (2015) Länge. Akko erlebt spannende Abenteuer auf der Hexenschule Luna Nova.

Assassination Classroom“ (2016): Zwei Staffeln mit 47 Folgen. Ein Wesen, das den Mond zerstört hat, will Lehrer sein und bringt seiner Klasse bei, ihn zu töten. Die Serie ist damit am Ende, aber eine dritte Staffel beziehungsweise ein Spin-Off sind dennoch möglich.

Demon King Daimao“ (2010): Eine Staffel mit 12 Folgen. Akuto möchte Magier sein, aber nach einem Eignungstest stellt sich heraus, dass er ein Dämonenkönig ist.

Darker Than Black“ (2007): Sechs Staffeln (bei Netflix) / eine Staffel mit 26 Episoden. Sci-Fi-Noir in Tokio.

Kuromukuro“ (2016): 2 Staffeln mit 39 Episoden. Studenten, Piloten und Forscher kämpfen gegen den Angriff auf ihr Forschungszentrum.

Ajin: Demi Human“ (2016): 2 Staffeln mit 26 Folgen. Kei hat Ajin-Kräfte und ist damit unsterblich. Die Regierung ist hinter ihm her. Action-Horror. Eine dritte Staffel ist nicht sehr wahrscheinlich.

Durarara!!“ (2010): 1 Staffel mit 24 Folgen. Mikado Ryugamine kommt in die Großstadt, um das aufregende Leben kennenzulernen. Aber um einiges sollte er besser einen großen Bogen machen, zum Beispiel die kopflose Motorradfahrerin. Es sind Fortsetzungen erschienen, aber nicht auf Netflix.

Blood +“ (2006): Eine Staffel mit Saya Otanashi 50 Episoden. Saya Otanashi leidet unter Amnesie, aber das hindert sie nicht, den Kampf gegen die blutsaugenden Horden aufzunehmen.

Trinity Blood“ (2005): Eine Staffel mit 24 Folgen. In der Postapokalypse kämpft der Vatikan gegen Vampire um die Weltherrschaft.

Cowboy Bebop“ (1998): Eine Staffel mit 26 Folgen. Ein Klassiker der Anime-Geschichte mit beschwingtem Soundtrack. Sci-Fi, der an „Firefly“ erinnert.

Gurren Lagann“ (2007): Eine Staffel mit 27 Folgen. Kamina und Simon müssen sich gegen Eindringlinge in ihrer unterirdischen Stadt wehren.

Rurouni Kenshin“ (1998): 3 Staffeln mit 94 Episoden. Geschichte des nomadischen Schwertkämpfers Kenshin, die mitten zur Zeit des Konfliktes um den Opiumhandel spielt.

Knights of Sidonia“ (2015): 2 Staffeln mit 24 Folgen. Netflix Original. Nagate beschützt seine Welt und sein Raumschiff. Eine dritte Staffel ist möglich.

Kill la Kill“ (2014): Eine Staffel mit 25 Episoden. Sie hat eine halbe Schere als Waffe und will die Wahrheit über den Tod ihres Vaters herausfinden. Ryuko Matoi bereist die Welt deshalb nach Hinweisen.

Pokémon - die TV-Serie: XY“ (2015): 2 Staffeln mit 93 Folgen. Ash und Pikachu ziehen nach Kalos und erleben Abenteuer, treffen neue Pokémon und enthüllen zahlreiche Geheimnisse.

Pokémon: Indigo League“ (2000): Eine Staffel mit 52 Episoden. Ash will Pokémon-Meister werden. Erkunde mit ihm und Pikachu die Welt der Pokémon.

Pokémon - Die TV-Serie: XYZ“ (2016): Eine Staffel mit 48 Episoden. In der Kalos-Region treffen Ash und seine Freunde auf den rätselhaften Mega-Entwicklungstrainer.

Last Exile“ (2003): Eine Staffel mit 26 Folgen. Zwei Piloten in der Schusslinie zwischen zwei feindlichen Gruppen.

Yu-Gi-Oh!“ (2001): Eine Staffel mit 49 Folgen. Yugi Motos Leben ändert sich völlig durch ein Fantasy-Kartenspiel.

Yu-Gi-Oh! Zexal“ (2012): Zwei Staffeln mit 98 Episoden. Yuma übt sich mit Astral in seinen Kampfkünsten.

Glitter Force“ (2016): Netflix Original. Zwei Staffeln mit 40 Folgen. Fünf legendäre Superheldinnen bilden die Spezialeinheit Glitter Force. Sie beschützen die Erde vor bösen Märchengestalten. Eine zweite Staffel ist schon auf dem Weg.

Fullmetal Alchemist: Brotherhood“ (2010): 5 Teile (nach Netflix) mit 64 Folgen. Die Brüder Edward und Alphonse haben ihre Körper bei einem Alchemie-Unfall zerstört. Beim Kampf um die Wiedererlangung treffen sie auf viele gefährliche Typen.

Fullmetal Alchemist“ (2003): Eine Staffel mit 51 Episoden. Ed & Al kämpfen gegen das Böse in der Welt.

Bakugan: Spieler des Schicksals“ (2009): Eine Staffel mit 26 Episoden. Plötzlich tauchen überall auf der Welt Karten bei den Kindern auf. Sie zeigen Figuren, Umgebungen und Kräfte.

Cyborg 009 VS Devilman“ (2015): Eine Staffel mit drei Folgen. Fusion von „Devilman“ und „Cyborg 009“. Ein böser Wissenschaftler setzt frisch modifizierte Cyborgs frei und Tokio bekommt Dämonenbesuch.

Cyborg 009: Call of Justice“ (2017): Eine Staffel mit 12 Episoden. Zweite Staffel kommt möglicherweise im Dezember 2017. Eine Gruppe, in der jeder Einzelne seinen Kampf für Gerechtigkeit geführt hat. Jetzt müssen sie gemeinsam entscheiden, wofür sie kämpfen.

Digimon Fusion“ (2010): Eine Staffel mit 30 Folgen. Drei Menschen werden in die Digiwelt transportiert und sollen Digimon vor der Vernichtung retten.

Beyblade: Metal Fusion“ (2009): Eine Staffel mit 51 Folgen. Anime-Abenteuerserie in der sich Gut und Böse mit magischen Kreiseln bekämpfen.

Tenkai Knights: Die Tenkai Ritter“ (2013): Eine Staffel mit 26 Folgen. Im Jahre 2034 ernennt man vier Teenager zu Tenkai-Rittern. Damit sind sie tapfere Krieger, die den Planeten Quarton schützen müssen.

Dinosaur King“ (2007): Eine Staffel mit 49 Folgen. Max, Rex und Zoe suchen gegen die böse Alpha Gang um die Wette nach Sauriern.

Netflix: Anime-Serien, die noch 2017 erscheinen

ID-0“ (2017): Im April in Japan gestartet, ab demnächst auf Netflix. Mecha-Abenteuer unter der Regie von „Code Geass“-Regisseur Goro Taniguchi.

Perfect Bones“ (2017): Netflix Original. Entwickelt vom Team, das auch hinter „Psycho Pass“ und „Attack on Titan“ steht. Erzählt die Geschichte, wie Wissenschaftler den perfekten Menschen entwickeln und eine Organisation diese Menschen für böse Taten zweckentfremden will.

Fate / Apocrypha“ (2017): Ein neuer Ableger aus dem Fate-Franchise ist in Japan schon auf der Plattform erhältlich und soll im November auch den restlichen Ländern zur Verfügung stehen.

Netflix: Anime-Filme 2017

Gantz:0“ (2016): Menschen, die kürzlich verstorben sind, kämpfen mit Hightech-Waffen gegen eine Monsterarmee in Tokio und Osaka.

Blame!“ (2017): Eine Stadt, die sich selbst reproduziert und alles Leben in ihr bekämpft. Dann taucht der enigmatische Killy auf und führt eine Gruppe Überlebender in die Schaltzentrale.

Godzilla: Monster Planet“ (2017): Netflix hat einen animierten Godzilla-Film angekündigt, der in Japan im November in die Kinos kommt und kurz danach auf Netflix zu sehen sein soll.

Zu guter Letzt: Zeichentrick & Live-Action aus dem Westen

Ab dem 07. Juli startet die neue Serie „Castlevania„. Adi Shankar hat uns die beste westliche Videospielverfilmung versprochen, allein deshalb sollte jeder einmal einen Blick riskieren. Eine zweite und dritte Staffel sind schon in Planung.

Außerdem startet im August die neue US-amerikanische Live-Action-Verfilmung von „Death Note“. Eine Produktion von Netflix und Warner. Letztere haben auch den dritten Teil der japanischen Live-Action des Franchise „Death Note: Light Up the New World“ produziert, die wirklich empfehlenswert ist!

Wir werden diese Liste regelmäßig updaten, wenn euch gravierende Fehler auffallen, freuen wir uns auf eure Kommentare. Netflix hält sich teilweise sehr bedeckt mit den Ankündigungen kommender Serien und Filme, sobald wir neue Informationen haben, schreiben wir sie hier hin.

 

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare