1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fair Game
  4. News

News

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Fair Game"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht an Ostermontag, 9. April 2012, die Komödie „Bad Teacher“ mit Cameron Diaz in der Hauptrolle. Der Film dreht sich um die unflätige, rabiate und völlig ungeeignete Lehrerin Elizabeth Halsey. Sie trinkt, nimmt Drogen und kann es kaum erwarten, einen Millionär zu heiraten,...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinocharts: Spitzenreiter "Harry Potter" mit neuem Rekord

    In den Top Ten der CineStar Kinocharts erreicht der mit Spannung erwartete Neueinsteiger der Woche „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ mit dem ersten Teil auf Anhieb die Spitzenposition. Mit über 2 Millionen Besucher kann der siebte „Harry Potter“-Film allein an den deutschen Kinokassen 21 Millionen US-Dollar einspielen und stellt damit einen neuen Rekord auf. Die turbulente Komödie „Stichtag“ mit Robert Downey...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Liman inszeniert 'All You Need Is Kill'

    Doug Liman (Jumper) wurde nun offiziell als Regisseur für den Zeitreisestreifen All You Need Is Kill bestätigt. Der Streifen basiert auf einen Roman, den Hiroshi Sakurazaka 2004 veröffentlichte. Um die Adaption kümmerte sich Dante Harper, während Erwin Stoff, Tom Lassally, Jason Hoffs und Hidemi Fukuhara die Produktion übernehmen werden. In der Geschichte geht es um einen Krieg gegen Aliens, bei dem ein neuer Rekrut...

    Kino.de Redaktion  
  • Star-Parade in Cannes

    Star-Parade in Cannes

    Für ein besonderes Filmjuwel setzten sich Hollywoods-Topstars neben ganz normale Kinofans. Außerdem: Die besten US-Filme an der Côte D'Azur!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Burton gibt 'Uncle Boonmee' die Goldene Palme

    Das 63. Cannes Filmfestival ging am Sonntag zu Ende und die Jury, unter dem Vorsitz von Tim Burton, musste aus 19 Beiträgen einen Gewinner auswählen. Sie einigten sich, die begehrte Goldene Palme an den thailändischen Regisseur Apichatpong Weerasethakuls und sein Werk Uncle Boonmee Who Can Recall His Past Lives zu vergeben. Der Große Preis ging an Xavier Beauvois‘ Of Gods and Men und Juliette Binoche wurde als beste...

    Kino.de Redaktion  
  • Naomi Watts stillt mit Maschinengewehr

    Naomi Watts stillt mit Maschinengewehr

    Für den Agententhriller "Fair Game" musste Naomi Watts in ein Bootcamp. Ihr kurz zuvor geborenes Baby nahm sie einfach mit.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Festivalprogramm der 63. Filmfestspiele Cannes steht

    Auf einer Pressekonferenz stellten die Organisatoren der Filmfestspiele in Cannes das diesjährige Festivalprogramm vor. Das renommierte französische Festival findet vom 12. bis 23. Mai 2010 bereits zum 63. Mal statt und bietet ein reichhaltiges Repertoire internationaler Filmproduktionen.Als Eröffnungsfilm präsentiert Ridley Scott erstmals den kommenden Abenteuerfim „Robin Hood“ mit Russell Crowe und Cate Blanchett...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sean Penn steigt aus zwei Projekten aus

    Sean Penn, der für seine Rolle in Milk einen Oscar gewann, steigt aus zwei Filmprojekten aus. The Three Stooges und der Kriminalthriller Cartel müssen nun ohne ihn gedreht werden. Grund dafür ist, dass der zweifache Oscarpreisträger und Regisseur mehr Zeit mit seiner Familie verbringen und somit seine Ehe mit Robin Wright Penn retten möchte. Momentan ist noch unklar, ob die Produktionen nach einem neuen Hauptdarsteller...

    Kino.de Redaktion  
  • Sean Penn als Botschafter

    Gerade hat er den Oscar als bester Hauptdarsteller in Milk abgeräumt, da stapeln sich schon die neuen Rollenangebote. In Fair Game soll Sean Penn jetzt an der Seite von Naomi Watts den Botschafter Joseph Wilson spielen, der in einem öffentlichen Kommentar die Bush-Regierung beschuldigte, Berichte über den Besitz von Massenzerstörungswaffen zu manipulieren, um den Irak-Krieg zu rechtfertigen. Noch hat Penn nicht unterschrieben...

    Kino.de Redaktion