1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fack Ju Göhte 2
  4. News
  5. Kinocharts: "Fack Ju Göthe 2" setzt Rekordjagd fort

Kinocharts: "Fack Ju Göthe 2" setzt Rekordjagd fort

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

Fack Ju Göhte 2 Poster
© Constantin Film

Nachdem „Fack Ju Göthe 2“ in der Vorwoche mal eben den besten finanziellen Start eines deutschen Films aller Zeiten hatte, sind die Zahlen für die Teeniekomödie auch am zweiten Wochenende durchaus beeindruckend. In den USA haben sich dagegen zwei neue Filme an die oberen Plätze gesetzt.

Nach dem ersten Rekord in der vergangenen Woche, ist „Fack Ju Göthe 2“ weiterhin munter dabei, seine Visitenkarte in der Kinogeschichte zu hinterlassen. Weitere 1,4 Millionen Zuschauer haben sich für die Komödie mit Elyas M’Barek und Karoline Herfurth entschieden und damit zusätzlich 11,9 Millionen Euro zum finanziellen Erfolg beigetragen. Dies ist das beste zweite Wochenende eines deutschen Films überhaupt und zu einem vergleichbaren Zeitpunkt hatte lediglich „(T)Raumschiff Surprise - Periode 1“ mehr Zuschauer (4,6 Millionen zu 4.1 Millionen).

Wie sich die Top 5 in Deutschland gestaltet, erfahrt ihr hier.

Die Kinocharts in Deutschland

1. „Fack Ju Göthe 2“ - 1,4 Millionen Zuschauer (11,9 Millionen Euro Umsatz)

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Fack Ju Göhte 2

2. „Everest“ - 200.000 Zuschauer (2,25 Millionen Euro Umsatz)

3. „Sinister 2“ - 75.000 Zuschauer (650.000 Euro Umsatz)

4. „Minions“ - 65.000 Zuschauer (460.000 Euro Umsatz)

5. „Straight Outta Compton“ - 30.000 Zuschauer (280.000 Euro Umsatz)

Die US-Kinocharts

Während in Deutschland also zumindest die Pole Position unverändert bleibt, gibt es in den USA gleich zwei Filme, die sich neu an die Spitze positionieren konnte. Zum einen ist da „Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste“, der zwar nicht ganz das Ergebnis des Vorgängers (32,5 Millionen US-Dollar) erreicht, aber mit 30,3 Millionen US-Dollar immer noch am ersten Wochenende die Hälfte seines Produktionsbudgets eingespielt hat. Auf Platz 2 folgt mit „Black Mass“ ebenfalls ein Neueinsteiger in den Charts. Der Gangsterfilm über den Mafiosi Whitey Bulger, der von Johnny Depp porträtiert wird, kam an den US-amerikanischen Kinokassen auf insgesamt 23,3 Millionen US-Dollar.

Die weiteren Plätze könnt ihr der folgenden Übersicht entnehmen:

1. „Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste“ - 30,3 Millionen US-Dollar Umsatz

2. „Black Mass“ - 23,3 Millionen US-Dollar Umsatz

3. „The Visit“ - 11,3 Millionen US-Dollar Umsatz

4. „The Perfect Guy“ - 9,6 Millionen US-Dollar Umsatz

5. „Everest“ - 7,5 Millionen US-Dollar Umsatz

Quellen:

Blickpunkt: Film

Screenrant

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare