Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Eye of the Beast - Das Auge der Bestie

Eye of the Beast - Das Auge der Bestie

Eye of the Beast: James Van der Beek aus „Dawson’s Creek“ betätigt sich als warnender Wissenschaftler und Tintenfischterminator in einem weiteren vorhersehbaren Tierhorrorspektakel vom zuständigen SciFi Channel. Damit er sich nicht alleine fühlt auf See nur mit einem Latexeffekt, bekommt er als Love Interest eine hübsche Politeesse beiseite gestellt, und damit beiden nicht langweilig wird (mit einem Latexeffekt), malt das Drehbuch...

Filmhandlung und Hintergrund

James Van der Beek aus „Dawson’s Creek“ betätigt sich als warnender Wissenschaftler und Tintenfischterminator in einem weiteren vorhersehbaren Tierhorrorspektakel vom zuständigen SciFi Channel. Damit er sich nicht alleine fühlt auf See nur mit einem Latexeffekt, bekommt er als Love Interest eine hübsche Politeesse beiseite gestellt, und damit beiden nicht langweilig wird (mit einem Latexeffekt), malt das Drehbuch...

Auf einer Insel vor Neufundland gehen die Fischbestände dramatisch zurück, was auf die ohnehin gerade ziemlich angespannte Stimmung drückt zwischen weißen Berufsfischern und Vertretern der ebenfalls vom Meer lebenden Indianer. Aus der Stadt eilt Maritimbiologe Dan Leland herbei, um Licht ins Dunkel des Fischsterbens sowie einiger mysteriöser Todesfälle auf See zu bringen. Als Leland einen gewaltigen, menschfressenden Oktopoden zum zentralen Verdächtigen erklärt, will ihm zunächst kein Mensch glauben.

Ein Mörderkrake dezimiert Fischer und Touristen, doch auf den Wissenschaftler, der Rat wüsste, hört kein Borstenvieh. Routinierter Low-Budget-Tierhorror.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Eye of the Beast - Das Auge der Bestie

Darsteller und Crew

  • James van der Beek
    James van der Beek
    Infos zum Star
  • Alexandra Castillo
  • Arne MacPherson
  • Ryan Rajendra Black
  • Brian Edward Roach
  • Larissa Tobacco
  • Kyra Harper
  • Kelly Wolfman
  • Ryland Thiessen
  • Rick Skene
  • Sharon Bajer
  • Brooke Palsson
  • Blake Taylor
  • Gary Yates
  • Mark Mullin
  • Phyllis Laing
  • Robert Halmi Sr.
  • Robert Halmi Jr.
  • Michael Marshall
  • Jonathan Goldsmith
  • Jim Heber

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • James Van der Beek aus „Dawson’s Creek“ betätigt sich als warnender Wissenschaftler und Tintenfischterminator in einem weiteren vorhersehbaren Tierhorrorspektakel vom zuständigen SciFi Channel. Damit er sich nicht alleine fühlt auf See nur mit einem Latexeffekt, bekommt er als Love Interest eine hübsche Politeesse beiseite gestellt, und damit beiden nicht langweilig wird (mit einem Latexeffekt), malt das Drehbuch noch einen Ethnokonflikt und unkooperative Autoritäten dazu. Für Horrorvielseher und nachsichtige Fans von Mollusken.
    Mehr anzeigen