Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Extreme Force

Extreme Force

  

Filmhandlung und Hintergrund

Die Gebrüder Michel und Youssef Quissi, Kampfsportanhängern nicht nur aus Filmen, sondern auch als Champions wohlbekannt, sind die ausführenden Kreativhäupter hinter diesem preiswert und mitunter dramaturgisch etwas schwerfällig, doch durchaus unterhaltsam in Szene gesetzten Martial-Arts-Thriller. Die Hauptrolle des vom Saulus zum Paulus avancierenden Kleingauner überlassen die Schwergewichter ihrem Kollegen Hector...

Meisterdieb DeSantos gedenkt sich aus dem ebenso anstrengenden wie gefahrvollen kriminellen Dasein zurückzuziehen, was seinem langjährigen Dauerpartner Cole überhaupt nicht gefällt. Cole überredet DeSantos zu einem letzten großen Coup, es gilt, das Nationalheiligtum der Mongolei von einem diplomatischen Bankett zu stibitzen. Während der Tat schießt Cole DeSantos nieder und verschwindet allein mit dem Juwel. Dessen Besitzer pflegen DeSantos gesund, in der Hoffnung, dass dieser sie auf die Spur der Beute führt. DeSantos seinerseits sinnt auf Rache.

Vom Partner betrogener Meisterdieb und Kampfsportcrack (Hector Echaverria) geht mit Hilfe seiner vormaligen Opfer auf einen Rachefeldzug. Preiswert, aber effektiv inszenierter Martial-Arts-Thriller von Fachleuten für Fachleute.

Darsteller und Crew

  • Hector Echavarria
  • Britt George
  • Tracy Frenkel
  • Louis Iocaviello
  • Adam Leadbeater
  • Nikki Lemke
  • Michel Qissi

Kritiken und Bewertungen

1,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Gebrüder Michel und Youssef Quissi, Kampfsportanhängern nicht nur aus Filmen, sondern auch als Champions wohlbekannt, sind die ausführenden Kreativhäupter hinter diesem preiswert und mitunter dramaturgisch etwas schwerfällig, doch durchaus unterhaltsam in Szene gesetzten Martial-Arts-Thriller. Die Hauptrolle des vom Saulus zum Paulus avancierenden Kleingauner überlassen die Schwergewichter ihrem Kollegen Hector Echaverria, auch der Fachleuten kein Unbekannter. Brauchbare Ergänzung.
    Mehr anzeigen